Frage von Bimbotrov, 87

Ich habe Probleme mit einem Mädchen.... Hilfe?

Hallo! Ich habe seit einem Jahr Kontakt mit einem Mädchen(nennen wir sie Doris), in das ich mich ab den ersten 5 Wochen in denen wir uns gekannt haben schrecklich verliebt habe. Sie hatte zu der Zeit auch Gefühle für mich aber es hat irgendwie nicht funktioniert weil ein Freund alles verhauen hat. Nach einem Monat in dem wir keinen Kontakt hatten habe ich wieder begonnen mit ihr zu reden. Das ging dann so ca 2 Monate bis ich wieder geglaubt habe dass sie auf mich steht und dann habe ich sie schließlich gefragt. Ihre Antwort war leider ein nein...wir hatten dann mal wieder 1 Monat lang keinen Kontakt bis eine Freundin ihr erzählt hat wie schlecht es mir ginge und deswegen schrieb sie mich wieder an. In der Phase wo ich keinen Kontakt zu ihr hatte wurde ich in eine Sache verwickelt die recht abgefuckt ist. Ich wurde gegen meinen Willen in eine Gruppe aufgenommen die eher so Schläger typen sind. Da waren auch Mädchen dabei...1 (nennen wir sie Laura) davon stand auf mich und mir wurde aufgezwungen mit ihr zusammen zu kommen. Ich hatte nie Gefühle für sie und wir haben auch nie wirklich etwas unternommen. Als Doris aber wieder begonnen hat mit mir zu schreiben hab ich jeglichen Kontakt mit diesen Idioten abgebrochen. Mit Laura hatte ich nicht wirklich Kontakt aber sie dachte die ganze Zeit das wir ein Pärchen waren. Ich hatte dann mit Doris bis jetzt 4 Monate non stop reellen Kontakt, Durchgehend Whatsapp Chatten und Snapchat Konversationen. Als ich heute entschieden habe das mit Laura zu beenden hat mich Doris gefragt wo ich bin und da ich ehrlich sein wollte hab ich ihr die ganze Sache erzählt. Sie ist dann aufeinmal anders geworden hat dann nach einer Zeit ihr Internet abgedreht und gemeint das sie Zeit für sich braucht. Hier ist meine Frage...Warum fühlt sie sich so verletzt wegen dem? Hat sie Gefühle für mich? Sie hat mir vor paar Wochen erzählt dass sie keinen aus ihrem Jahrgang Daten will aber ich gehöre auch zu ihrem Jahrgang...also warum verletzt sie das so? Verstehe ich da etwas nicht?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Beawii, 35

Das mit der Laura ist echt gemein von dir, den Kontakt hättest du schon viels früher abbrechen sollen. Doris empfindet mit Sicherheit was für dich, vlt. auch nur Freundschaftlich jedoch hast du mit diesem Pärchenzeugs zur Laura das Vertrauen von Doris verloren. Wenn sie dir sagt sie braucht Zeit dann gib sie ihr, Mädchen brauchen Zeit zum Nachdenken

Kommentar von Bimbotrov ,

Ich geb dir vollkommen recht, dass es gemein von mir war. Aber ich hatte dann doch Angst um mich. Diese Leute würden mich abstechen und ich meins ernst. Ich hab keine Ahnung was jetzt sowieso passiert. Und das mit dem Vertrauen zu Doris..... ich hab ihr gesagt dass sie die einzige ist die das weiß. sie eigentlich alles von mir weiß momentan...

Kommentar von Beawii ,

Ja, sie wird dich verstehn aber erst nachdem sie darüber nachgedacht hat meld dich doch mal 1nen Tag nicht

Kommentar von Bimbotrov ,

hmm ja probieren schadet nicht.

Kommentar von Beawii ,

Hei problem schon gelöst? (:

Antwort
von Torys, 45

Ich glaube sie mag dich.. 🙃
Weil sonst wäre ihrdas egal.. \\

Kommentar von Bimbotrov ,

Ich weiß halt nicht... Sie pflegt vor Freunden immer dass ich ihr bester Freund bin (#friendzone) würde ein bester Freund nicht auch so reagieren?

Kommentar von Beawii ,

ein bester Freund reagiert nicht so meiner Meinung nach! Nur wenn Gefühle im spiel sind.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community