Frage von P5e1gg6y, 39

Ich habe PKH erhalten der Prozess wurde verloren muss ich trotzdem die Anwaltskosten zahlen. Das Erbe war einmal vorhanden und jetzt nicht mehr Was tun?

Antwort
von marcussummer, 26

Du bist verpflichtet, die Kosten der Gegenseite gemäß Kostenfestsetzungsbeschluss zu erstatten, davor bewahrt dich die gewährte Prozesskostenhilfe nicht. Wenn du nicht zahlen kannst: Ratenzahlung anbieten oder die Zwangsvollstreckung riskieren.

Was das mit der Erbschaft sein soll, verstehe ich aus der Frage nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten