Frage von Dresh, 32

Ich habe Pflegestufe 1, wenn ich in eine Eigene Wohnung ziehe (in Ba-Wü) Bekomm ich neben meinem Ausbildungsgehalt und dem Pflegegeld noch weitere Einkünfte?

Ich Wohne in Ba-Wü Azubi Gehalt ca. 650,-€ Pflegegeld laut Netz 316,-€

Mietausgaben Keine da dies eien Wohnung bei Bekannten währe.

Antwort
von Griesuh, 29

In Pflegestufe 1 gibt es 244€ Pflegegeld.

Besteht eine Einschränkung nach § 45 SGB XI ( Demenz, geistige Behinderung oder schwere psychische Erkrankung und dadurch ein erheblicher Betreuungs und Beaufsichtigungsbedarf) dann gibt es mtl.316€

Pflegegeld

Da du aber anscheinend den § 45 SGB XI nicht erfüllst, da du eine Ausbildung machst und keine Demenz auf zu weisen hast wirst du eben nur diese 244€ mtl. erhalten.

Und dieses Geld dienst zur Sicherstellung deiner Pflege und Versorgung, aber nicht zur Sicherstellung deines Lebensunterhaltes.

Weitere Einkünfte hast du keine. Du kannst  beim Sozialamt einen Antrag zur Grundsicherung und Mietzuschuss stellen.

Januar 07, es soll Menschen mit körperlichen Behinderungen geben die im Rollstuhl sitzen , die Arbeiten gehen und oder eine Ausbildung machen obwohl sie bei der tgl. Grundpflege Hilfe benötigen.

Auch diesen Menschen steht bei Pflegebedürftigkeit eine Pflegestufe zu.

Antwort
von Januar07, 32

Pflegegeld beziehen und gleichzeitig eine Ausbildung absolvieren, wie geht das denn?

Schreib mal mehr dazu.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten