Frage von SandiHa, 67

Ich habe per Email meine Bewerbung verschickt und eine Abwesenheitsnachricht erhalten, wo drin stand, dass ich mich in dringenden Fällen bei Frau Soundso melde?

Ich habe per Email meine Bewerbung an die Ansprechperson verschickt und eine Abwesenheitsnachricht erhalten, wo drin stand, dass ich mich in dringenden Fällen bei Frau Soundso melden soll. Was soll ich nun machen, soll ich meine Bewerbung an die Vertretung schicken, obwohl der Hinweis da ist, dass man sie nur in dringenden Fällen kontaktieren darf? Die Ansprechperson wäre erst in 10 Tagen wieder da und die Bewerbungsfrist ist am 27.03.

Danke für eure Hilfe!

Antwort
von macgun, 33

Hallo, die Frist für die Bewerbung hast du ja eingehalten - also mal entspannen.

Wenn du die jetzt nochmals an die vertretende Person versendest, die vermutlich gar keine Ahnung davon hat um was es genau geht.

Aber ruf dort im Büro mal an, ob deine Bewerbung auch angekommen ist, sobald die zuständige Person wieder in der Arbeit ist!

Antwort
von Gugu77, 16

Auf gar keinen Fall bei der Vertretung melden.

Die zuständige Person ist einfach nur im Urlaub. Dringende Fälle sind etwas anderes.

Wenn sie wieder da ist, wird sie ihr Postfach schon bearbeiten. Indem Du deine Bewerbung versandt hast, hast du die Frist eingehalten. Also ist alles in Ordnung.

Dass du eine Abwesenheitsnotiz erhalten hast, zeigt doch, dass die Mail angekommen ist.

Antwort
von derhandkuss, 42

Ist bei Dir ein "dringender Fall" eingetreten? Wenn nicht, dann solltest Du rein gar nichts unternehmen!

Antwort
von TrusterDer2, 36

So wie es aussieht ist es dringend also ja schick sie an die Vertretung

Antwort
von Alleshater42, 33

Ich würde einfach der Form halber mich bei dieser Frau Soundso melden. Erklär ihr einfach in dieser Mail, dass du eben diese E-mail bekommen hast und dich wegen der Bewerbungsfrist bei ihr meldest.

Nur so aus Interesse: Um was für eine Stelle/Job geht es denn?

Kommentar von SandiHa ,

Danke für deine Antwort, ich habe nur die Befürchtung, dass es zu aufdringlich erscheint. Bei dieser Stelle handelt es sich um ein neues Konzept, in der man Jugendliche (Langzeitarbeitslose) in der Arbeitswelt integrieren möchte.

Kommentar von Alleshater42 ,

Dadurch zeigst du ja irgendwie dein Interesse, also erklär es einfach. Das hier ist alles ja sehr anonym also welchen Bildungsabschluss hast und was erwartest du an Gehalt?

Kommentar von SandiHa ,

Ich habe einen Hochschulabschluss und die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den Tarifvertrag TVÖD

Kommentar von Alleshater42 ,

Ok und gehts auch etwas konkreter? Also ich mach momentan meinen Master und fange nächstes Jahr mit 5500€ brutto (pro Monat, zuzüglich Boni) an. Was kriegst du und was hast du genau studiert?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten