Frage von Jeyyyyyy, 101

Ich habe nur noch1 Woche Schule dannmit ich komplett weg von der Schule und meine Lehrerin droht mir seit 3,4 Wochen das ich ein Bußgeld Kriege ist das möglich?

Antwort
von toomuchtrouble, 39

Ja, aber ohne Angabe des Bundeslandes, der Schulform und Deines Alters kannst Du keine verlässliche Antwort erwarten.

Üblich sind 3 Fehlzeiten von mindestens 3 Schulstunden, für die keine Entschuldigung bzw. kein Attest vorliegt. Dann läuft die ganze Nummer ab... Auch die Pflicht zur Vorlage eines ärztlichen Attests ist nicht einheitlich.

Dann schreibt die Schule Deine Eltern an und bittet um Stellungsnahme, warum Du gefehlt hast. Wenn Deine Eltern das nicht befriedigend beantworten können, wird angenommen, dass es denen egal ist. Das Ordnungsgeld für solche Fälle leigt in Nordrhein-Westfalen bei € 1000,--. Andere Bundesländer wie Niedersachsen finden es auch lustig, das Ordnungsamt zu informieren und Dich vorführen zu lassen.

Deine Rechtschreibung deutet allerdings an, dass es bei Dir eh' wurscht ist.


Antwort
von sevmly, 27

Ich habe auch früher wo ich noch auf der Schule war viel geschwänzt z.b wie 100 Tage oder mehr. Damals musste ich Bußgeld bezahlen aber ich habe es einfach nicht bezahlt. Mann bekommt dann Vollstreckungsgebühren. Es wurde immer mehr aber trotzdem habe ich nichts bezahlt. Ich war damals noch minderjährig die haben mir eine Arbeit gegeben wo ich umsonst arbeiten sollte also Sozialstunden damit das Bußgeld abgearbeitet wird. Wenn du das nicht machst kommst du in den Jugendarrest. Ich bin immer nach der schule 2-3 stunden arbeiten gegangen 1-2 wochen lang habe es dann so abgearbeitet.

Wenn du über 18 bist 
kann es ungemütlich werden. Dann kann das Amtsgericht Erzwingungshaft zwischen einem Tag und sechs Wochen anordnen, und auch wenn du die abgeleistet hast, musst du trotzdem noch das Bußgeld und die Gebühren bezahlen.

Antwort
von Paguangare, 60

Solltest du noch minderjährig sein, dann werden wohl deine Eltern das Bußgeld auferlegt bekommen.

Antwort
von Nordseefan, 56

WEnn du schwänzt: ja dann ist das möglich.

Antwort
von Kandahar, 43

Ja, natürlich! Wenn du deiner Schulpflicht nicht nachkommst, dann gibt es im schlimmsten Fall ein fettes Bußgeld.

Deine Eltern werden sich bestimmt freuen, das für dich bezahlen zu dürfen!

Antwort
von LeCux, 58

Und wofür soll das Bußgeld sein?

Kommentar von franz48 ,

Für die nicht vorhandene Rechtschreibung des Fragestellers....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community