Frage von Dhekinger, 75

Ich habe nur 4,5, und 6 auf mein Zeugnis wenn ich mich in der Schule jetzt noch anstrengen würde würde ich wenigstens ein Realabschluss schaffen?

7 klasse,

Antwort
von Highnoooon, 22

Also. Eins ist ja mal klar. Eine einfache Sache wird das nicht. Da brauchst du dir nichts vormachen. Alleine wirst du das auch nicht schaffen. Das du dir diesbezüglich Gedanken machst, zeigt aber das du schon weisst worum es geht. Du möchtest nicht am Ende der Depp sein der keine Ausbildung bekommt. Das ist schon mal was. Ich würde mir jemanden suchen der dir evtl. hilft oder mit dir zusammen dieses Ziel erreichen möchte. Auch soll es tatsächlich Lehrer geben die da helfen können. Es gibt auch Spätzünder , die erst am Ende die Kurve kriegen. Weiß schon aus Erfahrung das es fast nur so geht. Laß dich nicht runterziehen. Setze dir ein festes, aber nicht zu hoch gestecktes Ziel. Such dir die richtigen Freunde. Sei dir nicht zu fein Hilfe an zu nehmen. Wenn du ein Jahr wiederholen musst, ist das Leben nicht vorbei. Du kannst das packen. Du musst die Sache nur angehen.

Antwort
von Steffi1818, 25

Wie kommen denn diese schlechten noten zustande? Bestimmt durch faulheit oder? Naja wie auch immer ich würde die klasse an deiner stelle echt wiederholen, weil ich glaube dass du wenn du weiterkommst in der 8. klasse genau solche Probleme haben wirst weil es nicht einfacher wird

Antwort
von macgun, 14

Hi, ganz sicher!!!

Es ist eben halt so, dass man als Jugendlicher dann auch mal andere Interessen verfolgt, aber du solltest die Schule nicht nebenbei liegen lassen - ist sehr wichtig für dein späteres Leben!

greets macgun

Antwort
von Nordseefan, 34

Klar kannst du es schaffen.

Lernen ist halt nun mal meist kein Zuckerschlecken, oft auch doof und langweilig.

Muss halt aber sein, wenn man akzeptabele Noten will und kein Überlflieger ist.

Antwort
von TheFro, 41

selbst wenn du das jahr noch schaffst, hast du immernoch einen ziemlich langen Weg bis zum Abschluss

Antwort
von Candee246, 28

Versuch einfach das dein letztes zeugnis das beste wird den das ist dein bewerbungszeugnis.

Antwort
von Generation99, 21

Ich würde die klasse wiederholen... Realschulabschluss ist eh erst nach der 10 oder 11

Antwort
von DeathLock, 10

Die siebte und achte klasse ist eigentlich relativ egal, denn für deinen Abschluss ist nur das zehnte klasse Zeugnis wichtig. Du solltest dir aber trotzdem Mühe beim lernen geben da in den Abschlussprüfungen alles mögliche was du in den letzten Jahren gelernt hast abgefragt wird. (Also auch der Stoff der siebten klasse) 

Antwort
von TrapStepATB, 22

Fals du denken solltest du bist Dumm oder sowas das stimmt nicht. Intelligenz hat keinerlei was mit der Schule zu tun. Schule ist 90 % auswendig Lernen mehr nicht. Da gibt es so Fächer wie Mathe oder Physik die kann man oder auch nicht. 


Antwort
von 16Denis, 26

Klar . Aber nur wen du die letzten Jahre Gas gibst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten