Frage von 2001Paul2001, 57

Ich habe nun jeglichen Browser ausprobiert und überall ist das gleiche. Was soll ich tun?

wie krieg ich das weg, dort steht dass der adminstrator mir das aufzwingt und ich will dies deaktivieren und will google wieder haben? Ich will auch nicht google löschen oder so ich habe alles versucht was ging. http://www.piesearch.com/web?type=ds&ts=1454682563&uid=c4890068-820f-492...

Antwort
von xLukas123, 27

Piesearch ist Adware, welche Du dir bestimmt durch eine Softwareinstallation eingefangen ist. Sowas kann passieren, wenn man sich Programme nicht von der Herstellerseite herunterlädt und/oder nicht die benutzerdefinierte Installation auswählt.

Versuch mal, ob du das Problem mit dem AdwCleaner (Als Administrator ausführen) beseitigen kannst.

Das Programm entfernt Adware, Toolbars, Browser-Hijacker und andere unerwünschte Programme sicher aus Windows und installierten Browsern. Das Programm besteht aus einem Such-Modus zur Analyse sowie der eigentlichen Bereinigungsfunktion.

Du kannst dir das Programm hier kostenlos herunterladen: https://toolslib.net/downloads/viewdownload/1-adwcleaner/

Nach dem herunterladen des Programms kannst Du auch direkt loslegen, eine Installation ist nicht notwendig. Schließe jedoch vorher noch alle offenen Programme. Der Suchlauf sollte in nur kurzer Zeit erledigt sein.

Du klickst auf Suchen und wartest dann bis der Suchlauf abgeschlossen ist. Anschließend klickst Du auf Löschen. Die gefundenen Einträge werden daraufhin gelöscht und danach muss dein PC neu gestartet werden.

Kommentar von 2001Paul2001 ,

Dies habe ich getan aber leider hat sich nichts geändert 

Kommentar von xLukas123 ,

Kannst Du mal ein paar Screenshots deiner installierten Programme posten? Klicke dafür auf den Start-Button und öffne die Systemsteuerung. Dort navigierst Du zu "Programme".

Die Screenshots kannst Du auf www.epvpimg.com hochladen und hier dann als Link posten.

Eine Alternative wäre noch ein Suchlauf mit Malwarebytes.

Starte das Programm und stelle das Programm falls es noch auf Englisch gestellt ist auf Deutsch um. Klicke dazu auf Settings und wähle bei Language Deutsch aus.

Klicke anschließend auf Suchlauf und wähle den Bedrohungssuchlauf aus.

Das könnte nun etwas Zeit in Anspruch nehmen, bis der komplette Suchlauf abgeschlossen wurde. Lass am Ende alle Funde durch Aktionen Anwenden in die Quarantäne verschieben.

Download: https://de.malwarebytes.org/mwb-download/

Kommentar von 2001Paul2001 ,
Kommentar von xLukas123 ,

Setz mal deinen Browser zurück.

Klicke oben rechts auf die drei Balken, wähle Einstellungen aus und scrolle ganz runter. Klicke auf Erweiterte Einstellungen anzeigen. Wähle nun den Button Einstellungen zurücksetzen aus.

Kommentar von 2001Paul2001 ,

Es funktioniert imme rnoch nicht

Kommentar von xLukas123 ,

Hast Du ihn zurückgesetzt? Wenn ja, dann wie gesagt mal Malwarebytes durchlaufen lassen.

Bei deinen installierten Programmen habe ich spontan jetzt nichts gesehen.

Kommentar von 2001Paul2001 ,

Wenn es mal irgendeine Lösung dafür gibt dann wäre ich dankbar wenn ich die erfahren dürfte aber trotzdem Dankeschön ^^

Kommentar von xLukas123 ,

Was? Ich verstehe den Zusammenhang jetzt nicht. Ich versuche doch Dir zu helfen.

Kommentar von threadi ,

Folge o.g. Tipps, dann sollte es auch klappen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community