Ich habe nebenberufl ein Ing.Büro. Monatl. UST Voranmeldung. Was ist steurl gesehen der jährl Mindstums, um erstattetet USt nicht zurück zahlen zu müssen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wie ist es denn in 2016?

Das Jahr ist ja schon fast abgelaufen.

Hast Du in diesem Jahr wieder keinen Umsatz gemacht?

Dann wird das mit 2015 tatsächlich problematisch.

Und erkläre bitte nicht einen getürkten Umsatz. Das kann das Finanzamt nämlich feststellen, wenn es Deine Buchhaltung mit Belegen anfordert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?