Ich habe Nacken Schmerzen was soll ich machen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du wirst falsch gelegen haben, das kann schon mal vorkommen. Dann kommt es zu starken Verspannungen in der Nackenmuskulatur.

Dagegen hilft Einreiben mit einer durchblutenden Salbe (z.B. Röwo-Wärmebalsam) und warm halten.

Das ist an und für sich kein Grund, zuhause zu bleiben. Aber das musst Du selbst entscheiden, wie schlimm der Schmerz ist und ob es besser wäre, zu einem Chiropraktiker zu gehen. lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlancFn
20.06.2016, 07:31

Meinst du der Lehrer lässt mich umsetzen Sodas ich rechts gucken kann weil es nur so nicht weh tut ;-;

0

Wahrscheinlich hast du dich heute Nacht verlegen oder bist kalt geworden.

Definitiv kein Grund, nicht zur Schule zu gehen, tut mir leid.

Die Beschwerden werden im Laufe des Tages von selbst vergehen.

Aber frag den Lehrer ruhig. ob du dich umsetzen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlancFn
20.06.2016, 08:03

Ok danke

0

Das kann nach dem Aufwachen schon mal passieren, warscheinlich hast du dich heute Nacht verlegen oder Zug bekommen. An besten machst du dir ein leichtes Tuch/Schal um, damit die Nackenmuskulatur warm bleibt. Tendenziell geht aber nach ein, zwei Tagen besser. Eine Massage würde gut helfen und dabei kann dir der Masseur/ Physiotherapeut auch sagen, welche Muskulatur genau betroffen ist. Aber wie gesagt, erstmal abwarten, geht warscheinlich von alleine weg. Und die Schule ist davon definitiv nicht betroffen.😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlancFn
20.06.2016, 07:52

Also einfach umsetzen bzw Lehrer fragen ob ich mich umsetzen darf ?

0