Frage von Jagotut, 25

Ich habe nach Versagen meiner Inplantate nach 38 Jahren eine Oberkieferprothese bekommen.Die Zahnaerztliche Behandlung und Abdruck ging alles Reibungslos.?

Die Prothese aber stimmt mit Abdruck nicht überein meine Zaehne Verschwinden hinter der Oberlippe, die Zaehne sind zu weit oben eingebettet, gibt es eine Gutachtenstelle wenn in Labors gepfuscht wird ?

Antwort
von Deichgoettin, 8

Versagen der Implantate? Na ja, ganz schuldlos wirst Du daran nicht gewesen sein.
Was sagt Dein Zahnarzt? Wenn die Prothese kosmetisch wie funktionell nicht einwandfrei ist, dann ist es die Sache des Zahnarztes dies zu ändern.
Ich weiß nicht, was für eine Prothese Du hast, aber u.U. ist es möglich, die Aufstellung und evtl. die Form der Zähne nachträglich zu ändern.

Der Zahntechniker ist nicht Dein Ansprechpartner, sondern der Zahnarzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten