Frage von resa14c, 8

Ich habe nach einem Sturm einen Gebäudeschaden. Meine Versicherung hat den Betrag aber auf ein Konto überwiesen, das ich nie angegeben habe. Was kann ich tun ?

Ich hatte meiner Versicherung noch nie ein Konto mitgeteilt. Auf Nachfrage haben sie mir mitgeteilt, dass ich warten muss, bis sie den Betrag wieder zurück haben. Das ist nun schon seit Ende August so. Bei Anrufen immer das Gleiche-Betrag ist noch nicht da. Auf schriftliche Beschwerde kommt gar keine Antwort. Muss ich wirklich trotz Fehler der Versicherung warten? Die erklären einfach, dass in ihren Unterlagen eine Konto-Nr. steht. Dass die nicht von mir mitgeteilt wurde, interessiert gar nicht.

Bitte mal einen Ratschlag.

Antwort
von Akka2323, 8

Anwalt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten