Frage von donata1982, 70

Ich habe Morgen Vorstellungsgespräch..Im meinem Lebenslauf stand nicht dass ich Englisch kann.Ich fahre hin.Ist es möglich trotzdem eingestellt zu werden ?

Antwort
von dirksowieso, 9

Nein das ist überhaupt nicht schlimm. Die schauen sehr genau hin wenn sich jemand bewirbt und wissen dann ganz genau was er/sie gemacht hatte d. h. das du kein Englisch kannst wissen sie auch aber sie haben trotzdem an dir Interesse also freu dich.

Antwort
von mdragovicz, 51

Wenn Du in einem internationalen Konzern arbeiten möchtest, dessen Konzernsprache "Englisch" ist, wohl eher nicht. Wenn Du in einem deutschsprachigen Unternehmen arbeiten möchtest wird das eher kein Problem sein.

Da Du ja zum Vorstellungsgespräch eingeladen wurdest geh' mal davon aus, dass Englischkenntnisse nicht relevant sind. Sonst wäre das im Vorfeld von einem professionellen Unternehmen abgefragt worden.

Viel Erfolg!

Kommentar von donata1982 ,

Also es stand bei email das ich im englisch einen Test machen soll. Obwohl ich habe im meinem Lebenslauf es nicht eingegeben. 

Kommentar von mdragovicz ,

Hmmmh. Wenn das in der E-Mail angekündigt wurde ... vielleicht rufst Du beim Unternehmen nochmal an und klärst das. So sparst Du Dir die Anreise. Auf der anderen Seite aber unverständlich, dass das im Bewerbungsprozess nicht abgefragt wird. 

Nicht clever von der Firma.

Kommentar von donata1982 ,

meine ich auch

Kommentar von donata1982 ,

aber ich habe vorher beim SAP security Unternehmer gearbeitet...vll deswegen...

Antwort
von Gaminator97, 48

Dann kannst du das doch mit erwähnen, da wird dir keiner den Kopf abreißen

Kommentar von donata1982 ,

danke

Antwort
von BBayer88, 33

Sie haben dich doch trotzdem eingeladen also keine Panik. Außerdem kannst du ja in dem Englisch-Test beweisen, dass du die Sprache beherrschst ;)

Kommentar von donata1982 ,

hahhaha

Kommentar von donata1982 ,

ich weiss nicht... soo lange her das ich mich vorgestellt habe.. habe vorher beim SAP gearbeitet

Antwort
von meini77, 40

wenn das Unternehmen nicht erwägen würde, Dich einzustellen, hätten sie Dich gar nicht erst eingeladen.

Kommentar von donata1982 ,

danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten