Frage von Zayn93, 54

Ich habe Morgen einen Mathetest. Ich verstehe aber das Thema nicht.Könnt ihr mir helfen?

Es geht um Geldgeschäfte. Also ein paar Beispiele: Ein Warenhaus verkauft drei verschiedene Artikel mit Gewinn. Berechne die fehlende Grössen in der Tabelle.
Selbstkosten: Verkaufspreis: Gewinn absolut: Gewinn in %: CHF 7.80 CHF 10.00 ? ?

Antwort
von daCypher, 31

Selbstkosten = 7,80
Verkaufspreis = 10
Gewinn = die Differenz aus Selbstkosten und Verkaufspreis (Also wieviel bleibt bei dem Händler hängen, wenn er es für 7,80 einkauft und für 10 wieder verkauft)
Gewinn in %: Um wieviel Prozent übersteigt der Verkaufspreis den Einkaufspreis? (Verkauf/Einkauf * 100) -100


Kommentar von Zayn93 ,

1 Schritt: Das heisst 10.00-7.80= 2.20

2 Schritt: Dann 100/7.80*10.00=128.2051....-100= 28.2051....

Stimmt das überhaut.

Kommentar von daCypher ,

Genau. Beim ersten halt noch CHF dran schreiben und beim zweiten Runden und % hintendran schreiben.

Kommentar von Zayn93 ,

Ja danke das werde ich beachten. Darf ich mit ihnen auch andere Aufgaben besprechen.

Kommentar von daCypher ,

Nur wenn du mich nicht siezt und auch erst morgen früh wieder, weil ich jetzt los muss.

Antwort
von dominecraft, 35

Was genau ist da gesucht?

Kommentar von Zayn93 ,

Gewinn absolut und Gewinn in %.

Kommentar von dominecraft ,

Also:

Die Firma hat 7.80 Fr. Kosten. Sie verkaufen das Produkt für 10 Fr. Somit machen sie 10 - 7.80 Fr. Gewinn. Das wären dann 2.20. Die Prozent errechnest du so:

100% ->    7.80
x%     ->    2.20

x = 100 / 7.8 x 2.2.

Ich glaube, das ist damit gemeint. Schau sonst hier nach: https://www.gutefrage.net/frage/hilfe-mathematik-prozentrechnen-?foundIn=related...

Viel Glück!

Kommentar von Zayn93 ,

Danke. Ich denke mein Lehrer hat auch so was über die Aufgabe gesagt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten