Frage von welateme, 114

ich habe morgen ein Termin bei der Polizei wenn ich nicht hingehe bin ich dann schuldig?

Antwort
von herakles3000, 45

Nein aber du kannst uneer Umständen mit deiner Ausage zb dafür sorgen das du kein Verdächtieger bist oder blos nur zuege.Du kanst aber Auch die Aussage verweigenr aber hingehen solst du schon. Den es kann ka sonst zum Gericht gehen.

Antwort
von Slawa96691, 89

kommt drauf an wie du beschuldigst wirst. du gehst hin und weißt jede aussage von dir und sagst, dass du davon nichts weißt und nichts angestellt hast. verfahren wird eingestellt.

Expertenantwort
von kodi1123, Community-Experte für Polizei, 14

Du bist grds. nur verpflichtet, Vorladung durch Staatsanwaltschaft oder Gericht wahrzunehmen. 

Den Termin bei der Polizei kannst du also ohne schlechtes Gewissen "ausfallen" lassen, ohne, dass es dir negativ ausgelegt werden kann. Bei schwereren Delikten würde ich auch nicht ohne Anwalt hingehen.

Antwort
von lovelygirly2805, 78

Kommt drauf an, um was für eine Ar von Verbrechen es sich handelt, aber du solltest auf jeden Fall hingehen!! Du wirst zwar nicht gleich schuldig sein, aber der Verdacht steigt bestimmt, ausserdem wird der Termin dann auf jeden Fall so schnell wie möglich nachgeholt

Kommentar von kodi1123 ,

Das ist schlichtweg falsch.

Kommentar von lovelygirly2805 ,

Und was ist richtig? -.-

Antwort
von nicostaber, 46

Nein kannst du nicht, geht es um das Mädchen 13 ?
Lg Nico

Kommentar von welateme ,

haha hast du dir gemerkt

Kommentar von nicostaber ,

jop und beim ersten gleich mal mit wem anderen verwechselt

Kommentar von nicostaber ,

haha ich hab meine Andere Antwort gemeldet und jz ist sie weg

Kommentar von welateme ,

ich habe erlich gesagt Angst vorm Termin wie hoch stehen die Chancen das es eingestellt wird

Kommentar von nicostaber ,

Und ich würd hingehen in Österreich macht man sich zum Beispiel strafbar wenn man nicht erscheint Lg Nico

Kommentar von nicostaber ,

Ich würd nen Anwalt nehmen ich fände es nicht so gut wenn ich als Kinderschänder etc.. betitelt werde oder auch angezeigt.

Kommentar von nicostaber ,

das nächste mal bei einem Telefonchat dir name geben lassen und das Gespräch aufzeichen, natürlich nur privat ^^

Kommentar von nicostaber ,

ich weis nicht wie es in Deutschland ist bin ja wie bereits erwähnt Österreicher, aber ich denke da die keine Beweise haben siegt die Gerechtigkeit.

Kommentar von welateme ,

ok

Kommentar von nicostaber ,

und sollten die fragen ..... sag einfach ich weis von nichts, das hab ich nie gesagt. das mädchen lügt und ausserdem was will ich von so einer. Ich dachte sie wär 19. Lg Nico *Zur Beratung empfehle ich dir einen Anwalt hinzu zu ziehen

Kommentar von welateme ,

allso soll ich alles abstreiten

Antwort
von Mojoi, 36

Termin als was? Beschuldigter? Zeuge?

Kommentar von welateme ,

Beschuldigter

Antwort
von LiiverPooL, 54

Geh hin. Sowas fällt auf.

Antwort
von Griesuh, 27

Nicht schuldig aber verdächtig. Was hindert dich daran hin zugehen und deine Aussage zu machen?

Du wirst nunnötig mehr Ärger haben wenn du nicht hin gehst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten