Frage von Luca1172, 27

Ich habe mittlerweile seit 1 Monat Schmerzen in der Bauchregion und kein Arzt kann etwas sicher diagnostizieren ?

Ich beklage mich schon länger über Schmerzen in der Bauchregion und die Ärzte bei denen ich war können auch nichts diagnostizieren außer das die Schmerzen psychosomatischen Ursptungs sind und das allerbeste ist das ich in der Schule unter Beobachtung stehe da ich sehr häufig krank war genau wegen dieser Schmerzen die durch etwas verursacht werden was man nicht so einfach diagnostizieren kann.Weiß einer von euch durch was diese Schmerzen verursacht werden könnten?

Ich bedanke mich jetzt schon für Eure Antworten.

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von bodyguardOO7, 11

Hatte auch jahrelang unerklärliche Bauchschmerzen. Nach vielen Untersuchungen kam erst der dritte Facharzt auf die Idee, dass es vielleicht der Blinddarm sein könnte. Auf den Verdacht hin ging ich Krankenhaus und der Blinddarm kam raus - und es war tatsächlich der Blinddarm, denn danach hatte ich nie wieder Bauchschmerzen. Die Ursache war eine chronische Blinddarmreizung - und die ursächliche Ursache Stress.

Antwort
von Fabiano18, 5

Hallo
Ich kann dich verstehen..
ich leide seit 4jahren an schmerzen. Nicht Bauch sondern Schmerzen brustbereich.. Linker arm herzrasen usw.. Infarktsymptome :-(
aber auch ich habe viel untersuchungen hinter mir
Viele Ekgs Herzultraschall Belastungs 24h Ekgs
alles ohne Befund..

Versuche dich zu erinnern:

Fehlt im psychischen bereich etwas? hast du viel Stress in der Schule?
Hast du etwas in der vergangenheit erlebt wo du nicht richtig verarbeitet hast??
Bei mir ist es in der Vergangenheit
ich rede seit einem halben jahr 1x pro woche mit meiner psychologin
und langsam lerne ich mit den Schmerz umzugehen

ich wünsche dir alles gute
Liebe grüsse

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten