Frage von HunnyPY, 38

Ich habe mit meinem ex schluss gemachtgemacht liebe ihn aber noch was tun?

Hallo erst mal, ganz am anfang wollte ich euch bitten mich nicht zu verurteilen. Also alles began vor circa 4 monaten als ich mich "unsterbliche" in meinen (ex)freund - nennen wir ihn domi verliebt habe. Da er auch auf mich gestanden ist sind wir relativ "schnell" zusammen gekommen. Eigenlich wäre alles schön gewesen aber da domi nicht nur ein jahr älter war bzw. ist (und damit eine klasse über mir) sondern auch nicht sondlich belibt bei den siebklässlern und klässlerinnen ist und war kam es dazu das die mesiten klassenkameraden und kameradinnen meine freund und mich gemobbt haben. Da ich auf das ganze verarschen verspotten und runter machen keine lust mehr hatte habe ich nach 2 moneten glücklicher Beziehung gezwungenerweise schluss gemacht. Zwar hat das mobbing für ne kurze zeit aufgehört, aber halt nicht für immer und schon bald haben sie gesagt das ich lesbisch seie ( nicht das ich was gegen homosexulle menschen habe, aber ich stehe wirklich nicht auf mädchen). Und so musste ich mit einem jungen aus der parallel klasse zusammen gehen, da ich keine lusst auf das täglich spotten und die hänselei hatte. Jetzt hat das ganze zwar aufgehört, aber ich bin tot unglücklich mit ihm ich liebe "meinen" Domi, habe aber keine lust auf mobbing meiner mitschlüler.... .Was soll ich jetzt machen?

Antwort
von marc2125, 11

Es geht um dich und deine Gefühle... Die sind bloß alle neidisch das du so einen tollen Freund hast den sie nicht haben... Begeb dich nicht auf ihr Niveau runter, ich verstehe das selber, da es bei mir so ähnlich war. Was jetzt aber mit domi passiert ist ungewiss. Sag ihm das du noch was für ihn empfindest und warum du mit ihm Schluss gemacht hast. Wenn er dich versteht steht nichts mehr im Weg wenn doch hast du wohl leider Pech gehabt :/
Ich hoffe ich konnte etwas helfen :)

Antwort
von schjani, 1

Ich verstehe das sowas schwierig ist ..
Aber sich zu trennen bei wirklicher liebe und keinen anderen Problemen außer das Mobbing dann ist das traurig :/ Ihr müsst doch zusammen kommen . Und ich weiß wie schwierig das ist aber mit einem anderen zusammen zu sein den du nicht liebst , nur um nicht mehr so gemobbt zu werden ist auch nicht schön :/ nicht für den Typ der dich liebt mit dem du zusammen bist und für domi auch nicht .
Was hast du mit den Leuten denn zu tun? Und was sind das für Freunde wenn die über dich total lästern und es nicht akzeptieren. Wahrscheinlich kennen Sie den Typ nicht mal und wissen nicht wie toll er ist und seine Freundin Schätzt und das nicht nur wegen Sex.
Ich bin nicht viel älter als du und ich verstehe ehrlich wie schwer das ist aber auch domi darfst du das nicht antun .
Zu zweit seid ihr unschlagbar ! Seid zusammen zeigt sich seid selbstbewusst und steht zu euch ! Wenn ihr zeigt das es euch nicht interessiert was die anderen sagen und denken werden sie nach 2 Tagen aufhören Über euch zu reden ! Ihr dürft euch nur nicht einschüchtern lassen!
Bitte tut das Richtige ich glaube an euch und drücke die Daumen! Nichts ist stärker als die Liebe , lasst euch das durch andere nicht kaputt machen :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten