Frage von Tommy133769, 111

Ich habe mit die Hand gebrochen sollte ich zum Arzt gehen oder nicht?

Ich habe mir die Hand gebrochen sollte ich zum Arzt gehen oder nicht? Es tut nicht mal richtig weh. Ich meine Hand sogar noch bewegen.

Antwort
von wilees, 21

Nein Trolle müssen nicht zum Arzt, Trolle kommen in die Hölle. Dort werden sie dann frittiert.

Antwort
von BastiSpremberg, 78

Logisch. Wenn die Knochen falsch zusammen wachsen, muss der Arzt die Hand erneut brechen u dann kann es richtig behandelt werden

Antwort
von Lavendelelf, 34

Woher weißt du denn dann dass die Hand gebrochen ist? Gehe besser mal schlafen.

Antwort
von Jaasmin18, 48

Sind wir Ärzte? Nein sind wir nicht .
Was du mit deinem Körper machst ist deine sache .Aber ich finde es unverständlich. An deiner Stelle ab zum Arzt egal ob du schmerzen hast oder nicht .

Antwort
von Steffile, 60

Geh erstmal hin um zu schauen ob und was gebrochen ist. 

Antwort
von matheistnich, 51

wenn du dir etwas brichst abgesehen von den zehen solltest du immer zum arzt weil das krumm und schief zusammenwachsen kann

Kommentar von AchsooOk ,

Bei den Zehen genau so, habe mir beide kleinen Zehen links und rechts gebrochen, drei mal darfste fragen wie.. 😐Das sind Höllen schmerzen, kannst nicht laufen kannst nicht schlafen kommst in keinen Schuh rein, bei Zehen muss man ebendfalls zum Arzt aber pronto!

Kommentar von matheistnich ,

hab gehört bei kleinen zehen kann kein arzt irgendwas machen

Antwort
von Negreira, 9

Ich liebe Leute, die mit vollständigen Diagnosen zum Arzt kommen, obwohl sie keine blasse Ahnung haben! Wenn Du Deine Hand gebrochen hättest, könntest Du sie nicht mehr bewegen. Vermutungen helfen Dir nicht weiter. Und offensichtlich ist es nicht so tragisch, sonst hättest Du hier nicht so eine dumme Frage eingestellt.

Antwort
von peterwuschel, 23

Nöööö.....brauchst nix zum Arzt....

Erst wenn beide Hände gebrochen sind.....

pw

Antwort
von Januar07, 35

Wen Du das erste Mal im Leben einen Bruch hattest, dann würdest Du nicht so ne wirklich dumme Frage stellen.

Antwort
von Deichgoettin, 19

Was für eine Frage.....
Allerdings hast Du Dir lt. Deiner Beschreibung nicht die Hand gebrochen. Oder hast Du Röntgenaugen?

Antwort
von Dersim6245, 59

Die meisten hier sind keine Ärzte, und wenn du die Vermutung hast dann geh zu einem Arzt.

Antwort
von HerrDegen, 64

Woher "weißt" du denn, dass es ein Bruch ist?

Kommentar von catycrawler ,

Guter konter

Antwort
von quietscheratsch, 51

Hast Du eine Taschenlampe dagegengehalten, oder die Glaskugel genutzt? woher weißt Du, ob was gebrochen ist?

Man spürt sowas eigentlich, kenne ich. Aber ich habe dann da nix mehr bewegt.

Natürlich musst Du damit zum Arzt. Sollte was gebrochen sein, muss das verorgt werden, oder soll da alles schief und wild zusammenwachsen? Das ist Deine Hand!

Antwort
von hallohiheynaa, 21

Woher willst du wissen, dass die gebrochen ist? 

Geh einfach zum Arzt und gut ist. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten