Frage von Aleskander, 131

Ich habe mir vor 2 Tagen just Cause 3 geholt aber immer nach dem Intro stürzt es ab Was kann ich dagegen tun hab eine 580 Gainward Phantom 3GB und ein i53570k?

Antwort
von Parhalia, 104

Das ist schwierig zu beantworten. Zumindest Fakt ist die Tatsache, dass die GTX 580 selbst mit 3 GB nicht (ganz) den minimalen Anforderungen in Form einer Geforce GTX 670 entspricht.

Der reine Leistungsunterschied mit etwa 10-20 % ( je nach Spiel ) dürfte es dabei vermutlich nicht alleine sein. Eventuell hat das Spiel aber ein Problem damit, die GTX 580 korrekt zu erkennen. Denn ihr innerer Aufbau ist noch deutlich anders als jeder der Geforces ab der 600-er Serie. Der markanteste Unterschied liegt in den den 2 unterschiedlichen Taktdomänen für Grafikchip und Schadern bei der GTX 580. Denn bei diesem Grafikchip laufen die Shadereinheiten mit dem doppelten Takt des Grafikchips.

Zudem hatte die Karte im Original nur 1,5 GB Speicher.

Aber davon ab scheint es auch allgemein noch diverse Probleme mit diesem Spiel zu geben. Hier findest Du bereits erste ( mögliche ) Lösungsansätze :

http://geekguide.de/just-cause-3-startet-nicht-oder-stuerzt-ab-probleme-und-loes...

Kommentar von Aleskander ,

Die Graka hat von Natur aus 3 GB

Hab alles ausprobiert aber nichts funktioniert :( und was meinst du mit Just Cause kann die Grafikkarte nicht erkennen ich kann Black ops 3 und GTA auf hoch - sehr hoch mit 60-80 fps spielen deswegen verstehe ich es nicht.

trotzdem danke :)


Kommentar von Parhalia ,

Das NVidia - Referenzdesign dieser Karte hatte lediglich 1,5 GB. Erst DEUTLICH später brachten einige Lizenzhersteller auch Modelle mit 3 GB auf den Markt. Möglich wurde das erst durch Speicherchips mit doppelter Speicherdichte.

Für GTA 5 reicht diese Karte auch bereits problemlos aus. Zumal dieses Spiel bereits zu Markteinführung sehr gut ausgereift war. ( mal im Vergleich zu manch anderem Spiel )

Und selbst bei BO3 ist im Minimum eine Geforce GTX 470 angegeben. ( die Vorgängerserie der 500-er Reihe )

JC3 nennt aber halt im Minimum bereits eine GTX 670. Und wie gesagt, eine kurze Recherche ergab halt doch schon von Beginn an viele ( noch ungelöste ) Probleme der von Dir beschriebenen Art.

Kommentar von Aleskander ,

Ich kann The Witcher 3 auch auf hoch spielen ohne Probleme und minimum bräuchte man eine 660.

Tut mir leid das ich mich so spät melde hatte die grippe :)

Kommentar von Parhalia ,

Kein Problem & gute Genesung😉

Von der Leistung her liegt die GTX 660 ( non Ti ) auch noch etwa 10 - 15 % hinter der GTX 580. Die GTX 670 ist ihrerseits aber etwa 20 - 30 % schneller als die GTX 580 - 3G.

Zudem sind Witcher 3 und Just Cause 3 auch in der Zutrefflichkeit der genannten "minimalen" Systemanforderungen zwei unterschiedliche Spiele. Einige Spiele laufen akzeptabel bis gut bereits mit der "Minimum-Hardware" , andere Spiele hingegen nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community