Frage von bimmelbammel28, 28

Ich habe mir letztes Jahr den Knöchel gebrochen und immer noch Schmerzen?

Ich bin auf ner Eisscholle ausgerutscht und hab mir den Knöchel gebrochen. Laut Ärzte alles gut dann frag ich mich warum ich immer noch Schmerzen habe. Kennt das jemand?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Wuestenamazone, 16

Lass alles noch mal durchschauen. Ich habe mir letztes Jahr die Schulter gebrochen im August. Ich habe heute noch Schmerzen. Ich habe mich jetzt zur Physiotherapie angemeldet. Schaden kann es nicht nur besser werden. Sprich mal mit deinem Arzt 

Antwort
von Wuestenamazone, 10

Ich würde nochmal röntgen lassen. Wenn da alles in Ordnung ist Pysiotherapie das hilft auch sehr oft. Denn irgendwas muß da ja gemacht werden.

Kommentar von Torrnado ,

da sollte man dann auch zu ner " Pysio-Tante " gehen......

Antwort
von Hase2002RUDI, 17

Ich nicht aber meine Mom hatte es am Handgelenk und kennt es irgendwann geht es bestimmt weg aber wenn nicht würde ich zum Arzt gehen ?? Oder Versuchen meinen Knöchel zu entspannen und vielleicht ihn auch mal nicht zu viel belasten

Antwort
von glaubeesnicht, 15

Das wirst du unter Umständen jahre- , wenn nicht jahrzehntelang spüren, vor allem bei Wetterwechsel.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten