Ich habe mir letztens oft relativ stark in den Nacken und und knapp unterhalb des Schädelknochens gedrückt. Hat diese Auswirkungen auf Gehirn oder Intelligenz?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es kommt darauf an, wo du gedrückt hast. Wenn du direkt auf die Wirbelsäure gedrückt hast besteht unter Umständen die Gefahr, dass du die Nerven die dort verlaufen quetschst und im Extremfall verletzt. Eine direkte Auswirkung auf die Intelligenz sollte das aber nicht haben, wie kommst du darauf?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Crackjacker
10.03.2016, 14:38

da ich das in den letzten tagen ziemlich oft gemacht und auch sehr fest aufgedrückt habe, habe ich angst, dass ich mir etwas kaputt gemacht habe

0

Was möchtest Du wissen?