Frage von KilianWeiss, 45

Ich habe mir in der Schule meinen Finger in der Tür geklemmt und ich kann meinen Finger nicht mehr bewegen was soll ich machen?

Antwort
von sassenach4u, 17

Da es sich um einen Schulunfall handelt, musst du zum Chirurgen, der ein Durchgangsarzt ist oder ins Krankenhaus. Auf jeden Fall dort sagen, dass es in der Schule passiert ist und es der Schule melden, morgen gleich. Das ist wichtig, falls du Folgeschäden davon trägst.

Antwort
von BEKIIIR, 23

Ins Krankenhaus .. Untersuchung und Röntgenbild machen lassen .. Dass du den Finger nicht mehr bewegen kannst könnte bedeutet dass ein Knochenbruch vorliegt.

Antwort
von xXShinji, 25

Hallo!

Ich glaube da musst du dein Arzt/Hausarzt aufsuchen.

Antwort
von Herpor, 4

1.: Türe auf, damit du den Finger raus bekommst.

2.: auf's Sekretariat und Erstversorgung machen und Unfallmeldebogen ausfüllen oder mitnehmen.

3.: zum Arzt und untersuchen bzw. behandeln lassen

4.: warten bis es heilt.

Antwort
von biggie55, 17

Warten,bis er abfällt^^...

Na,was glaubst du? Wie wäre es denn mal mit einem Arztbesuch?

Auch heutzutage kann man noch nicht alles online lösen....

Antwort
von aribaole, 10

Geh zum Unfallarzt oder (heute ist Mittwoch) in die Unfallambulanz vom KH. Nimm aber die Versichertenkarte mit.

Antwort
von FruityPunch, 15

Zum Arzt! Aber dalli!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten