Frage von AngsthaseEV, 70

Ich habe mir gestern stark auf die Zunge gebissen, hat nicht geblutet. Tut jetzt noch weh- Was soll ich tun?

Ich habe mir gestern blöderweise auf die Zunge gebissen. Nun tut es heute Abend immer noch weh. Aber es hat weder gestern noch heute geblutet. Wenn ich mit der Zunge an die "Wand" gelange, schmerzt es noch!

Zu welchem Arzt soll ich gehen oder soll ich noch abwarten?

Antwort
von Lucielouuu, 43

Kühle das ganze mit einem Eiswürfel und creme es vielleicht mit Kamistat-Gel oder ähnlichem für den Mundraum ein. Mund heilt nicht so schnell, warte einfach ab.

Antwort
von Goodnight, 41

Das ist ein Bluterguss, trinke kühle Getränke und hab etwas Geduld.

Antwort
von Nouredine1989, 39

Das ist normal! Ist mir auch schon passiert! Einfach ein paar Tage abwarten und es ist alles wieder in Ordnung... ;)

Kommentar von AngsthaseEV ,

Ich werde es beherzigen. Es tut bei meiner Zunge ganz unten weh...

Kommentar von Nouredine1989 ,

Passiert! Habe mir mal, weil ich so gierig auf eine Praline war, voll auf die Zunge gebissen! Hat, glaube ich, eine Woche gedauert, bis es abgeheilt war! Tat unten auch ziemlich weh, aber das ging auch vorbei. ;)

Antwort
von Deichgoettin, 26

Mach einen Verband drum :-))

Zu welchem Arzt soll ich gehen

Zu keinem

oder soll ich noch abwarten?

Ja, morgen oder übermorgen wird es aufhören wehzutun!

Man muß wirklich nicht, wegen jedem Wehwehchen zum Arzt rennen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten