Ich habe mir einen PC zusammengestellt und wollte fragen ob die Teile so passen oder ob ich etwas ändern soll?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ein i7-4790K langweitl sich mit einer GTX 960. Lieber einen i5 (am Besten Skylake) und eine R9 390 bzw. GTX 970, das wäre ausgeglichener. Oder einen Xeon 1231v3, wenns etwas mehr Leistung braucht.

DIe L8-Reihe von be quiet ist auch kaum noch zu gebrauchen,v iel zu alt. Mit einem Seasonic G450 oder G550 bist du besser dran. Effizienter, längere Garantie, bessere Technik und bessere Spannungswerte.

Noch was: Willst du übertakten? Wenn ja, wäre ein größerer CPU-Kühler ratsam, wenn nein, kannst du das Z-Mainboard gegen eines mit H-Chipsatz austauschen und das "K" am Prozessor weglassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Raylobeen
17.01.2016, 22:00

Meine Rede

0
Kommentar von Zembow
17.01.2016, 22:02

Danke!

Das mit dem I7 und der 960 hab ich schon mal gehört, wusste aber nicht, dass da was dran ist ;)

0
Kommentar von KanaxInBS
17.01.2016, 22:45

Dem wäre nichts hinzuzufügen, habe selbst noch nen i5-760 und ne GTX 780, der ist vllt. ein wenig zu langsam, reicht aber immer noch für fast aktuelle Spiele aus.

Generell ist meistens die Grafikkarte der Flaschenhals.

0

Für das geld bekomme ich besseres.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JPShibayama
17.01.2016, 21:55

Begründe dies.

0
Kommentar von Zembow
17.01.2016, 22:03

Zum Beispiel?

0
Kommentar von HenrikHD
17.01.2016, 22:06

Für 1,1k sind bei mir ein i7 4790k und eine R9 390 drin

0

Ganz ehrrlich:

Für das Geld bekommst du viel bessere Sachen:

Eine R9 390 oder Gtx 970.

Den Prozessor und damit das Motherboard würde ich in einen Xeon umwandeln, der kann genau so viel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JPShibayama
17.01.2016, 21:54

Wozu nen Xeon als Privatnutzer?

0

Das passt so. Ich persönlich würde aber die Feestplatte nicht von Seagate kaufen, zumindest nicht im Desktop-Bereich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Raylobeen
17.01.2016, 22:02

Warum denn das :O

0