Frage von Tobi0812, 87

Ich habe mir einen neuen Computer zusammengesucht, weil mein jetziger nicht mehr zeitgenössisch ist. Könnt ihr mir bisschen helfen ...?

... Ich kenne mich nicht zu 100% mit Computern aus, habe aber einige Ahnung davon. Ich wollte nur fragen ob die Kombi gut ist? Was man bessern kann? Und ob das überhaupt funktioniert?

Mainboard: Asus Z97-Pro Gamer Gaming MB Intel Z97 So.1150 Dual Channel DDR3 ATX Retail

Arbeitsspeicher: (2x) 16GB Crucial Ballistix Sport DDR3-1600 DIMM CL9 Dual Kit

Ist bei 32 GB RAM ein Kühler / eine Wasserkühlung notwendig? Wenn ja, welche?

Netzteil: 520 Watt Inter-Tech Argus APS Non-Modular

Prozessor: : Intel Core i7 4790k 4x 4.00 GHz So. 1150 BOX

CPU-Kühler: Bräuchte ich noch ... (Eure Hilfe)

Grafikkarte: Wollte ich mir die GTX 1070 kaufen. Die kommt am 10.6. raus für €500. Dazu bräuchte ich auch einen Kühler (Kann mich da jemand auf dem Laufenden halten wegen GTX 1070 Kühlern?)

Und kann mir jemand ein Gehäuse vorschlagen, wo alles reinpasst?

Hier ein Dokument mit den Teilen und entsprechenden Links:

https://drive.google.com/open?id=1pk5f0BF1_TkymCrympAMb5HKKqN20cEe7ATACnEaQLM

Danke im Voraus.

MfG Tobi

Expertenantwort
von Bounty1979, Community-Experte für Computer, Grafikkarte, PC, ..., 59

32 GB RAM sind völlig überzogen. 16 GB sind mehr als genug.

Lieber stattdessen auf eine neuere CPU, also nen i7 6700K und DDR4-RAM gehen.

Das Netzteil ist ne Katastrophe. Nimm mindestens ein beQuiet System Power, besser noch ein Super Flower Golden Green HX.

Und bei de Grafikkarte sind natürlich Kühler drauf, es sei denn, du willst auf ne Wasserkühlung umrüsten.

Sag mir mal besser dein Budget, dann kann ich dir was brauchbares zusammenstellen.

Kommentar von Tobi0812 ,

Zum RAM: Wollte es halt zukunftssicher und mit VR. VR will 16 GB empfohlen, also dachte ich, ich lege noch mal das Doppelte drauf.

GPU Kühler: Umsteigen will ich nicht, reichen die Kühler?

Budget: ich möchte zu meinem Geburtstag einen neuen PC. festes Budget gibt es nicht. Ich verteile es. Also einer Netzteil, einer GPU, einer CPU, einer CPU-Kühler, ...

Kommentar von Tobi0812 ,

Ach und beim Netzteil  "Super Flower Golden Green HX" 450 Watt oder 550 Watt? 

Kommentar von Bounty1979 ,

Für die GTX 1070 reicht das 450W.

Kommentar von Tobi0812 ,

Da kommt ja noch der Prozessor.

Reichen 500 Watt? Weil dann kann ich mein jetziges behalten.

Kommentar von Bounty1979 ,

Kommt drauf an, welches 500W-Netzteil du genau hast.

500W ist nicht gleich 500W.

Natürlich hab ich da den Prozessor etc. mit einberechnet. Ein paar Watt mehr schaden aber auch nicht, mit dem Super Flower 550W bist du definitiv auf der sicheren Seite.

Kommentar von Tobi0812 ,

Sorry, aber ich weiß nicht genau wie mein Netzteil heißt.

Antwort
von IBAxhascox, 55

RAM braucht kein Kühler

CPU boxed kühler finde ich persöhnlich genügend ^^

Grafikkarten haben immer einen Kühler eingebaut, 

Brauchst höchstens noch Gehäuselüfter und sowas wie eine SSD

Kommentar von IBAxhascox ,

Gehäuse gibt es gute zb von bequite http://www.bequiet.com/de/case/593

Kommentar von Tobi0812 ,

CPU Kühler: Laut Angaben reicht dieser beim übertakten nicht. Ich möchte ihn aber auch mal übertakten.

Gehäuselüfter: habe ich. Zurzeit für meine 3 Festplatten.

SSD: Finde ich persönlich zwar gut, aber zu teuer. Bleibe bei HDD. Auser: mit dem Mainboard könnte ich auch eine m.2 SSD einbauen. Wenn dann die. Die ist noch besser.

Gehäuse: und da würde auch alles rein passen? Bzw. In eines von denen?

Kommentar von IBAxhascox ,

Du brauchst Hilfe zum PC Zusammenstellen aber willst übertakten? oke von mir aus - BeSilent hat auch CPU kühler

Kommentar von Tobi0812 ,

Ja, was ist daran falsch?

Kommentar von Didda007 ,

Wenn ich mir die Komponenten ansehe wird gerade die HDD das Hinkebein deines Systems sein. Klar für Spiele und als Datengrab verständlich, da viel Speicher für wenig €... Aber es gibt inzwischen soooo viele gerade günstige kleine SSD's für dein OS... die 50€ mehr bei deinen Komponenten machen den Kohl auch nicht fett

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community