Frage von Rod123, 74

Ich habe mir einen Fernseher im Laden gekauft, mir wurde aber bei der Warenausgabe ein falsches (besseres) Gerät eingeladen. Kan ich den behalten?

Antwort
von wilees, 22

Ein Problem taucht dann auf, wenn es technische Probleme während der Garantiezeit gibt.

Antwort
von CBLilaa, 41

Ich denke nicht, dass irgendjemand auf die Idee kommen wird, deinen Kauf nochmal zu checken, also könntest du es behalten. Die Frage ist eher, ob du es für richtig hältst :)

Kommentar von Rod123 ,

Dürften sie den Rechtlich gesehen einfach wieder holen?

Kommentar von CBLilaa ,

ich denke nicht, da der Fehler nicht von dir kommt. Kannst ja mal nachfragen und uns auch aufklären :)

Kommentar von Rod123 ,

Nur wo soll ich nachfragen? Wenn die sich melden dann will ich ja wissen ob ich überhaupt im Recht bin den zu behalten :/

Kommentar von CBLilaa ,

Du kannst ja bei denen als neutrale Person fragen, so als ob du es einfach nur wissen möchtest um sicherzugehen, wenn es mal dazu kommen sollte.

Frag dann halt für 2 Varianten: 1. schlechtere Ware bekommen, 2. bessere Ware bekommen

Kommentar von Rod123 ,

Ich ruf einfach bei einem anderen laden an (Media markt zb.) 

Guter Tipp :)

Antwort
von Dackodil, 39

Was hättest du gemacht, wenn sie dir ein schlechteres Gerät eingeladen hätten?

Kommentar von Rod123 ,

Es ist ja aber nicht mein Fehler

Kommentar von Dackodil ,

Das beantwortet meine Frage nicht.

Antwort
von Meli6991, 16

im Prinzip ja. aber wenn das Gerät in 1. jahr kaputt ist? wie willst du das dan rechtfertigen ?

Antwort
von Kuestenflieger, 31

anstand verbietet das .  rufen sie dort an , vielleicht arrangieren sie sich .

oder der laden holt sich da gerät zurück . denn das ist ja nicht das was sie bezahlt haben .

Antwort
von XXXNameXXX, 36

Mach es einfach

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten