Frage von JustinMB88, 42

Ich habe mir eine Windows Lizenz gekauft und muss nun Windows auf meinen Computer bringen (Der Computer ist neu und hat kein Betriebssystem)?

Ich habe mir eine Windows Lizenz gekauft und muss nun Windows auf meinen Computer bringen (Der Computer ist neu und hat kein Betriebssystem) Ich habe aber noch einen MacBookPro, ich habe schonmal gefragt da habe ich eine Antwort bekommen, und die lautet ich soll mir einfach eine Windows 8 Demo runterladen und dann den Code eingeben und dann schrieb er noch das muss eine .iso Datei sein aber ich weiß nicht wie ich eine .iso Datei bekomme denn wie schon gesagt ich habe einen Mac und mein Laufwerk ist kaputt... Bitte um Hilfe. :/

Expertenantwort
von hans39, Community-Experte für Computer, 17

Ich hoffe für Dich, dass Dein Product Key für Win8.1 ist, denn meines Wissens lässt sich Win8 (ist Vergangenheit) nicht mehr herunterladen, sondern nur noch Win8.1 .

Anstatt auf einer DVD  kannst den Download auch mit dem Windows Tool 
"Windows 7 USB/DVD Download Tool",  siehe:  http://www.computerbild.de/download/Windows-USB-DVD-Download-Tool-5071229.html ,  bootfähig auf einen mindestens 4 GB - USB-Stick laden und damit installieren.

Antwort
von iBrain, 29

Hallo,
falls du kein Installationsmedium besitzt musst du dir eines erstellen.
Dazu lädst du dir beim Hersteller eine *.iso-Datei herunter.
Hier: https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows8ISO kannst du diese herunterladen.
Nachdem du die iso heruntergeladen hast musst du sie auf ein Medium brennen das kann ein USB-Stick aber auch eine CD oder DVD sein.
Nachdem du das getan hast musst du diesen Installationsträger in deinen Computer einlegen. Wenn die Bootreinfolge noch auf Standart steht dürfte dein PC von dem Medium booten und der Rest läuft automatisch.

Kommentar von JustinMB88 ,

Ich habe hier gelesen das der USB-Stick Bootfähig sein muss, wie kann ich das herausfinden ob der Bootfähig ist oder nicht, und wenn nicht wie kann ich es machen das er bootfähig ist?

.

Kommentar von iBrain ,

Vollkommener Blödsinn. Es gibt keine bootfähigen USB-Sticks denn das sind alle welche funktionieren. Sobald du nämlich das Bootfähige Medium also die ISO-Datei darauf hast ist dieser Bootfähig.

Antwort
von Hamsterking, 18

Iso-Dateien sind Abbildungen von einer CD/DVD/etc., diese lädt man sich runter und brennt es als "ISO-DVD" (oder was weiß ich), mit der man dann Windows installieren kann. Du kannst es auf einem anderen Rechner downloaden und auf einen USB-Stick packen. Diesen USB-Stick machst du bootfähig und stellst im BIOS deines neuen Laptops so ein, dass er vom USB-Stick aus starten soll und schon kannst du Windows installieren auf dem neuen Rechner.

So machst du dein USB-Stick bootfähig:
http://www.chip.de/artikel/USB-Stick-bootfaehig-machen-So-geht-s_12823773.html

Kannst auch weitere Google-Quellen nutzen. Viel Erfolg!!

Expertenantwort
von Roderic, Community-Experte für Windows, 18

Irgendeinen Rechner mit einem funktionierenden DVD-Brenner brauchst du schon, um dir die Windows Setup CD zu machen.

Also schwing dich auf dein Fahrrad, steck ein zwei leere DVD Rohlinge und ne Rolle Pringles ein und besuch deinen besten Kumpel und mach es mit seiner Hilfe an seinem Computer.

Antwort
von Sanmo093, 13

Jap bei Microsoft ne Demo runterladen...Brennen....Booten...Installieren....Code eingeben...Fertig :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten