Frage von Christin061015, 52

Ich habe mir ein Vertrag gemacht, habe das Handy vor 6 Tagen bekommen. Heute habe ich es verloren. Was passiert Jetzt und muss ich es noch weiter zahlen?

Antwort
von Gritchen2478, 20

Da hast du leider Pech gehabt. Wo hast du es verloren Bus oder Bahn ( eventuell beim Verkehrsverbund nachfragen) oder falls es auf der Straße verloren hast beim Fundbüro nachfragen. Falls einkaufen warst auch beim geschäft mal fragen. Ich wünsche dir viel Glück.

Antwort
von FileXRT, 25

Wenn du dein Handy verloren hast und ein Androidgerät hast und es mit einem Google Konto verbunden hast kannst du es orten. Sonst macht der Vertragspartner nichts, da es Eigenverschuldung ist.

Antwort
von DustFireSky, 28

Deinen Vertragspartner interessiert es nicht, ob du das Handy nun verloren, zerstört oder gar verbrannt hast. Für deine Schusseligkeit kann der Vertragspartner ja nichts.

Also heißt es weiter bezahlen.

Antwort
von WilliJagelitz, 28

Jope. In der Regel laufen Mobilfunkverträge 24 Monate. Du hast nun leider ziemlich viel Pech gehabt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten