Frage von KING5050, 27

Ich habe mir ein lonboard gekauft und gemerkt das sich 1rolle schneller dreht als die anderen 3. Kann ich irgendwas tun das sich alle so schnell drehen?

Longboard

Expertenantwort
von sk8terguy, Community-Experte für longboard, 24

meinst du freidrehen?

freidrehen ist nämlich völlig irrelevant, und auch von feinstaub abhängig... wenn spacer und speedrings vorhanden sind solltest du einfach alles fest andrehen.

wenn eine rolle anders freidreht als eine andere ist das völlig schnuppe, relevant ist der unterschied nur wenn du beim fahren merkst dass es langsamer voran geht.

ansonsten kannst du nur mal kugellager und achsenstifte reinigen, wenn dich der unterschied wirklich so stört, aber fürs fahren bringt dir das nichts.

Antwort
von Hairgott, 12

Ess ist egal welche sich einzeln schneller dreht.

Denn wenn du führst drehen sie sich alle gleichschnell.

Antwort
von ACACE, 27

Recherchiere nach den Rollenstärken. Natürlich besteht die Möglichkeit das eine Rolle leichter reingedreht ist und somit sich nicht blockt oder das es alles andere Markenrollen sind und alle einen Verschiedenen Grip. Hatte zwar selbst mal ein Longboard mit dem gleichen Problem aber das war bei mir leider schon zu lange her.

Vielleicht können dir andere die sich ein bisschen besser mit Longboards auskennen als ich dir helfen ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten