Frage von keinnamelalax3, 58

Ich habe mir ein Lippenbändchen stechen lassen?

Und man sieht es beim lachen nicht, weiß jemand ob das noch so ist weil es villt angeschwollen ist, sieht man es danach beim Lachen? Jetzt kommt mir bitte nicht mit das ist sowieso hässlich ich frage euch nur ob ihr wisst ob man es wenn es nicht mehr angeschwollen ist beim Lachen sieht^^

Antwort
von Kimca91, 27

Könnte sein, dass deine Lippen noch etwas angeschwollen sind. Ich würde am deiner Stelle warten, bis es vollständig abgeheilt ist und dann nochmal schauen. Wenn man es immer noch nicht sieht, kannst du dir ja ein etwas größeres bzw. längeres Piercing rein machen und dann müsste man es auch sehen können ☺

Antwort
von angelsdaughter, 40

Wenn du nicht gerade schmale Lippen hast, dann ist es ganz normal dass man das nicht so sieht. Hab eine Freundin die hat das auch, aber man sieht es nur wenn sie richtig stark grinst :)

Antwort
von MissRatlos1988, 33

Das ist unterschiedlich. Bei manchen Leuten siegt man viel Zähne beim lachen, bei anderen nicht. Überleg mal wies bei dir immer war. So wird es sein, wenn es nicht mehr geschwollen ist.

Antwort
von FeeGoToCof, 24

Wenn die Anatomie Deines Lippenbändchen so beschaffen ist, dass es eben nicht zulässt, dass ein Piercing daran sichtbar wird, beim Lachen, dann musst Du das wohl akzeptieren.

Antwort
von Schocileo, 8

Lass dir sonst, wenn es abgeheilt ist, größeren Schmuck einsetzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten