Frage von mThree, 32

Ich habe mir ein Basis Konto bei der Deutschen Bank gemacht, aber höre nichts von denen, was tun?

Im Grunde geht es darum, das ich mir ein Basis Konto bei der Deutschen Bank gemacht habe, von denen hör ich jetzt aber nichts, die frau bei der ich das Konto gemacht habe, meinte ich kann die Bankdaten erst rausgeben, wenn ich die Bankkarte bekommen habe, mein neuer Arbeitgeber braucht diese aber nun. Wird die Kontoöffnung noch geprüft ? oder wie muss ich das verstehen ?

ein BASIS Konto, soll doch für jedermann sein und sollte daher keine Probleme geben, oder sehe ich das falsch ?

LG

Antwort
von DonCredo, 10

Hi! Als erstes Mal ist eine Kontoeröffnung technisch überhaupt nicht an die Ausgabe einer Karte gebunden. Im Gegenteil: eine Karte kann erst angelegt werden, wenn das Konto im System angelegt ist. Diese Aussage ist Humbug.

Zweitens: wenn Du ein Basiskonto gem. ZKG angelegt hast sind ganz enge Grenzen gesetzt innerhalb derer das Konto abgelehnt werden darf bzw. angelegt werden muss. Wenn ich das grad richtig im Kopf habe darf das nicht viel länger als eine Woche dauern sonst verstösst man gegen das Gesetz. Dafür bedarf es eines besonderen Antrags, der genau so heissen muss um in den Geltungsbereich zu fallen. Hast Du den vollständig ausgefüllt?

Falls da alles korrekt war von Deiner Seite kannst Du schon Druck machen - im Internet findest Du bestimmt die konkreten Infos unter den Stichworten Basiskonto und ZahlungskontenGesetz. Ich wette, die Kontonummer ist bereits bekannt.

Hau rein. Gruss

Kommentar von mThree ,

Vielen Dank. Das Konto ist heute nach ca 20 anrufen bestätigt worden. Naja besser als nie :D

Kommentar von DonCredo ,

Na also. Geht doch ;-)

Antwort
von Kpoplover02, 22

Es kommt auch drauf an, wie lange du schon auf die Eröffnung des Kontos wartest. Ich musste bei der Sparkasse ein paar Wochen auf die Karte warten. Wenn du schon so lange gewartet hast, dann ruf da doch mal an oder gehe in die Filiale. Sie werden dir schon helfen können.

Kommentar von mThree ,

Leider, ist es erst eine Woche her, ich brauche auch die karte nicht zwingend, es geht eher darum, das ich die Bankdaten meinem neuen Arbeitgeber durchgeben muss, aber nicht weiß ob das Konto bestätigt oder abgelehnt wird.

Leider habe ich durch meine Arbeit nicht die zeit in die Filiale zu gehen und am Telefon gibt es nur eine Hotline, die mir nicht helfen können.

Kommentar von Kpoplover02 ,

Naja, das ist wirklich blöd. Kannst du nicht mal mit deinem Chef sprechen? Der wird doch sicher Verständnis dafür haben.

Antwort
von Hexe121967, 25

warum gehst du nicht einfach in die filiale wo du das konto eröffnet hast und fragst dort nach?

Kommentar von mThree ,

Weil es mir Aktuell leider an Zeit fehlt, dann wenn ich Pause oder Feierabend habe, hat die gute Bank geschlossen.

Und eine Telefonnummer, gibt es anscheint nicht, komme immer nur in eine Hotline, die können mir nicht helfen.

Kommentar von Hexe121967 ,

also bei meiner Bank kann ich übers Internet die Telefonnummer der Filiale rausfinden und dort anrufen. Das gibt es bei der DB bestimmt auch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community