Ich habe mir das Windows media creation tool für Windows 10 runtergeladen und damit die iso auf eine dvd gebrannt.?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

du kannst nicht einfach eine ISO-Datei auf eine DVD brennen und diese dann booten. ISO-Dateien sind eine verdichtete Abbilddatei zur Erstellung eines Datenträgers, das heißt ihr Inhalt muss entpackt und dann können die einzelne Dateien gebrannt werden. Bei Windows 7 ist dies im Kontextmenü  standardmäßig bereits integriert. Klicke mit der rechten Maustaste auf die ISO-Datei, die du brennen willst  und wähle dann die Option Datenträgerabbild brennen.

Nachdem du deine Windows-10-DVD gemäß obiger Anweisung erstellt hast, musst du ins BIOS deines Systems gehen und dort die Bootreihenfolge so wählen, dass zuerst von der DVD gebootet werden soll. Ins BIOS gelangst du durch das Drücken einer bestimmten Taste zu Beginn des Bootvorgangs. Diese Taste ist je nach Hersteller unterschiedlich, sie wird aber in aller Regel und links während des Bootvorgangs angezeigt (z.B. <Entf>, <Esc>, <F2>, <F12> ...). 

Danach steht dem Booten übder die DVD nichts mehr im Wege.

LG Culles

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von haegarxd1
12.05.2016, 17:09

Danke, das probiere ich gleich mal aus

0