Frage von InaSere94, 104

Ich habe mich von meinem ehemann getrennt und stehe mit unserem 2 wochen alten sohn ohne geld da was soll ich tun?

Antwort
von MonikaDodo, 8

Du solltest zum Sozialamt und Jugendamt gehen. Dort bekommst du Geld für dich und dein Baby! Solange bis das finanzielle geregelt ist. Dein "noch" Ehemann wird dir und deinem Kind Unterhalt zahlen müssen. Das Geld was sie dir vorab zahlen, holen sie sich von ihm zurück. Also, keine Sorge... Das wird schon!

Antwort
von InaSere94, 44

Es geht darum das er 0 Einsicht zeigt und wir wohnen gott sei dank bei meinen Eltern ... aber ich hab keine wahl gehabt 

Antwort
von habakuk63, 13

Ich würde mich ans Jugendamt wenden, die kümmern sich dann um den Kindesunterhalt. Eventuell haben die auch andere Töpfe oder Quellen, aus denen sie dir helfen können. Jetzt zum Anfang des Jahres ist noch Geld da.

Antwort
von Rockuser, 29

Geh zum Amt. Da wird dir Geholfen.

Antwort
von Rosswurscht, 38

Frag mal beim Sozialamt nach was es in deinem Fall für Unterstützung gibt.

Antwort
von EinfachLadylike, 66

Unterhalt verlangen ist dein Recht

Antwort
von 1fragmichnur, 60

sofort zur arge ,bzw sozialamt ,,sowie caritas mütterberatung gehen ,,,sehr wichtig 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten