Frage von Bulimiehilfe, 85

Ich habe mich in meine Sitzpartnerin verliebt?

Ich gehe in eine neue Schule und habe mich in meine Sitzpartnerin verliebt. Ich habe sie gleich gemocht. Erster waren wir nur Freunde. Nun sind 4 Monate vergangen und wir wurden zu besten Freunden. Wir streiten aber sehr oft weil ich eifersüchtig bin. Achja, bin übrigens ein Mädchen. Sie hat jezt eine komische Phase . Ich weiss nicht wie ich reagieren soll. Ich möchte einfach einen Abstand, aber weis nicht wie. Sie hat mich öfters schon verletzt. Ich will ihr per telefon sagen das es gerade nicht passend ist. Könnt ihr mir helfen wie

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Schule, 43

OK, Du bist derzeit 13 oder 14 Jahre alt und von daher wärst Du auch ganz gut beraten deine momentanen Gefühle für deine Sitznachbarin nicht überbewerten und ergo auch am besten für dich behalten. Die häufigen Streitigkeiten zwischen euch beiden sind ohnehin nicht dafür geeignet um derartige Dinge auf die Tagesordnung zu bringen. Bevor Du aber zu deienr Sitznachbarin auf Abstand gehen möchtest, da wäre es angebracht zumindest den Versuch zu starten euch noch irgendwie zu verständigen und wenn auch das nicht geht, dann ist die bestehende Freundschaft ohnehin bereits arg gefährdet und auf Abstand zu gehen, wäre vermutlich nur das beschleunigte Ende für diese Freundschaft.

Antwort
von flutterfly, 33

wenn sie nichts für dich empfindet oder es komisch ist dann frag eine Lehrerin ob du dich umsetzten darfst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community