Frage von daswinterkind1, 231

Ich habe mich in Lehrer verliebt?

Hallo💕 Ich bin 13 und weiblich. Ich habe mich in eine Lehrer verliebt. Ich habe ihn nicht Unterricht, nur in Vertrettungsstunden. Immer wenn ich ihn sehe habe ich Schmetterlinge im Bauch, und ich muss nur noch an ihn denken. Ich habe so Angst dass er es erfährt und dass er mich hassen wird,oder mich anders behandeln wird. Weil das weiß die halbe Schule. Und meine Klasse auch. Als wir ihn in Vertretung hatten,wusste ich nicht wie ich mich verhalten sollte & wurde die ganze Zeit rot. Und alle meinten dass es auffällig war😭 Und ich habe Angst was passiert wenn er es erfährt.. Könnt ihr mir helfen?😊❤ Danke💗

Antwort
von Vivibirne, 31

Ich denke du schwärmst nur für ihn, es ist keine liebe.. Du findest ihn halt toll. Beziehungen sind hier natürlich verboten! Ich hoffe du kommst bald drüber hinweg :)

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Schule, 231

OK Du bist 13 Jahre alt und Du hast dich in diesen Lehrer verliebt und Du schreibst „ Ich habe so Angst dass er es erfährt und dass er mich hassen wird, oder mich anders behandeln wird. „ Du solltest nicht vergessen, dieser Lehrer ist ein erwachsener Mann und kein unreifes Bübchen und ergo warum zum Kuckuck sollte er dich eigentlich hassen? Du darfst auch davon ausgehen, Du bist nicht die erste und auch nicht die letzte die sich in ihn verlieben wird. Sollte dieser Lehrer davon Wind bekommen, so ist er professionell genug um damit auch souverän umzugehen und Du würdest es nicht mal mitbekommen, das er es bereits weiß. Ergo bleibe doch in diesen Lehrer verliebt so lange wie Du magst oder eben bis dir ein Junge über den Weg laufen wird in den Du dich verlieben wirst.

Kommentar von blexter ,

Das Problem ist wie folgt: Wenn es die halbe Schule weiß, wird es mit Sicherheit auch Gerüchte um eine angebliche Beziehung oder Sex Affäre zwischen ihr und dem Lehrer geben (so war es zumindest mal bei uns an der Schule, obwohl es überhaupt nicht stimmte). Und wenn sich solche Gerüchte dann verbreiten, was meistens auch passiert, dann hat der Lehrer ein ernsthaftes Problem, auch wenn es nur Gerüchte sind...

Kommentar von JZG22061954 ,

Es dürfte nicht der erste und nicht der letzte ähnlich gelagerte Fall sein und so gehe ich davon aus, das die Schulleitung professionell genug damit umgehen kann.

Kommentar von Poggi200 ,

Lehrer und reif ?

Antwort
von Rockstar9413, 96

Der Lehrer würde sich dir gegenüber ganz normal verhalten, weil er reif genug und auch erwachsen dafür ist.

In deiner Situation würde ich mir eher Sorgen darum machen von allen aufgezogen zu werden, weil es ja so ziemlich jeder an der Schule weiss. Erzähle am besten in Zukunft keinem mehr von solchen Sachen.
Dann wirst du nur damit verarscht.

Antwort
von Phantom15, 49

Zuerst einmal passiert da Garnichts. Natürlich darfst Du in deinen Lehrer verliebt sein. Wie Deine Schulkameraden damit umgehen, bzw. dich damit aufziehen, das solltest du versuchen zu ignorieren. Schließlich kann das jedem passieren. Und was den Lehrer angeht, so wird er dich weder hassen, noch lieben. Er kann damit umgehen, wenn Mädchen sich in ihn verlieben. Das ist auch etwas völlig normales, das dass passiert. Ich kann Dir dein verliebt sein nicht ausreden, aber dir trotzdem raten dich nicht mehr hineinzusteigern, weil es eher nicht zum Happy End führt.

Antwort
von Maxmustermann98, 10

Mach dir keine Sorgen er weiß es schon und wird nicht anders mit dir umgehen. Lehrer sind auf so welche Situationen vorbereitet und können es früh erkennen.

Antwort
von HelferleinGirl, 13

Du bist 13, und ich kenne das. Schwärme für ihn ruhig, aber deinen Traumtypen wirst du schon noch finden :)

Antwort
von Lappen25, 72

Ich würde dir raten über ihn hinweg zukommen
Es könnte harte Konsequenzen für den Lehrer geben wenn er drauf eingehen würde er verliert deine Zulassung für das Lehramt und sein Ruf würde ruiniert werden also komm drüber hinweg ist besser für beide Parteien

Kommentar von aiirotciiv ,

Die rede ist von einem Erwachsenen und Reifen Mann. Das Mädchen darf gerne schwärmen und verliebt sein. Und dem Lehrer, so hart es klingen mag, interessiert es herzlich wenig.
So gehe ich mal davon aus. Und wenn nicht dann liegt es nicht am 13 Jährigen Mädchen sonder an ihm selbst. Denn dann stimmt da was in seinem Kopf nicht.

Antwort
von Anni0926, 20

Sag es ihm nicht, auch wenn's schwer ist. Er ist viel älter hat vielleicht schon eine Familie& könnte seinen Job verlieren. So hart es auch klingt wenn du es ihm sagen würdest er würde mit dir niemals was anfangen wenn er ganz klar in der Birne wäre.

Kommentar von 8Honey8 ,

Jap und es wäre dir dann peinlich und nicht ihm! Du musst damit leben. Er auch aber er ist älter und es interessiert ihn nicht.

Antwort
von Neleschr, 115

Das Problem habe/hatte ich auch und als ich darüber hinweg war kam er die ganze Zeit an und hat mit mir zusammen gelacht und er hat über meine Witze gelacht und ich über seine ☺️ jetzt sind wir in so einer Art 'Kumpelbeziehung' er ist wie ein großer Bruder für mich :)
Eine schwärmerei ist ganz normal in dem Alter, man sucht halt einen 'richtigen' Mann, weil die meisten Jungs in deinem Alter noch 'babys' sind, glaub mir, das geht wieder weg :)

Antwort
von Russpelzx3, 25

Wieso weiß das die halbe Schule? Hast du es zu vielen erzählt?

Kommentar von daswinterkind1 ,

nein.ich habe es nur 3 erzählt und so hat es sich rumerzählt

Kommentar von Russpelzx3 ,

Dann würde ich mal überlegen, was für Leuten du sowas anvertraust.

Kommentar von 8Honey8 ,

Jap da muss ich russpelz recht geben 😁

Antwort
von ludpin, 10

Du musst dir klar sein, dass er dir nicht zu nahe kommen darf, sonst geht er in den Knast. Er wird deshalb auch abweisend sein. Da du ihn gern hast, solltest du ihn nicht schaden.

Antwort
von DirectionFreak, 20

Du bist 13.. Du hast dich vielleicht ein Bisschen verknallt, aber nach paar Monaten ist das vergessen denn verliebt biste bestimmt net

Antwort
von weisert, 34

Ich würde mit deinen Eltern darüber reden, oder einer der Vertrauenslehrer um ein Gespräch beten

Antwort
von Nafaso, 10

Schmetterlinge ? Insektenspray...ganz tief rein die Dose

Antwort
von debrit, 10

Schlag dir das mal ganz schnell wieder aus dem kopf. Nicht böse gemeint aber komm 1. du bist 13 und der Lehrer viel zu alt meiner Meinung nach wobei der Altersunterschied nicht das Manko dran ist sonder 2. ist es leider gesetzeswiedrig heißt das es gesetztlich verboten ist mit seinen lehrer oder auch Arzt unter dem man in Behandlung ist oder in deinem fall geschult wird was anzufangen ich mein stell dir vor wenn es legal wäre mit seinem lehrer was anzufangen 1. wird man bevorzugt und zweitens stell dir vor eine ganze klasse voller 16 bis 18 jähriger schüler und eine total heiße Lehrerin das wär zwar der hammer aber naja das gesetzt. XD

Antwort
von safa110509, 23

Wieso wissen das so viele??? Hhmm, was soll schon passieren?? Darfst halt nix mit ihm anfangen und ihn nicht ,,belästigen"... Wenn es ein gescheiter Pädagoge is, wird er sich eh auf nix einlassen.

Antwort
von 8Honey8, 7

Wenn du 25 bist wirst du drüber lachen 😉

Antwort
von VincentTe, 6

Du bist 13 des vergeht

Antwort
von zerna, 21

Rede mit deinen Eltern, auch wenn es richtig peinlich ist... Das wird schon 💘

Antwort
von unknown3112, 6

Dein Lehrer weis es schon.
Aber er wird dich nicht anders behandeln wenn er es raus bekommt, außer er ist ein pedo dann Wechsel die Schule Hahahah  

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten