Frage von Thorin2, 198

Ich habe mich in einen meiner Mitschüler (ich bin schwul)(keiner weiß das)verliebt, ich will mit ihm zusammen sein, wie soll ich es ihm sagen?

Antwort
von BBTritt, 117

Das klappt eher selten, denn die Wahrscheinlichkeit, dass er auch auf Jungs steht ist schon sehr gering.

Dein Outing ihm gegenüber könnte daher deine Freundschaft zu ihm belasten.

Antwort
von JZG22061954, 42

Es spricht ja nichts dagegen, wenn Du homosexuelle Neigungen hast und dich in deinen Mitschüler meinst verliebt zu haben. Umso mehr aber spricht dagegen, wenn Du als Schüler in diesem Fall nicht entsprechend besonnen handelst und damit meine ich, es wäre zum einen angebracht in Erfahrung zu bringen wie es in dieser Hinsicht überhaupt um deinen Mitschüler bestellt ist und zum anderen natürlich auch ob Du sofern er auch homosexuell veranlagt wäre, bei ihm Chancen haben könntest. Zum anderen wäre es im Interesse von dir und eventuelle auch im Interesse von deinem Mitschüler, darauf zu achten das deine Neigungen und die möglichen Neigungen von deinem Mitschüler nicht nach Außen durchsickern. Das könnte dann einem Spießrutenlauf gleichkommen.

Antwort
von Nightdk, 110

Naja kommt drauf an in welcher Klasse du bist, ich würde dir empfehlen es so zu machen wie du es für richtig hälst.

Ich würde es ihm einfach sagen. Hab aber wenn du es ihm sagst eine ernste stimme nicht zu ernst kommt sonst rüber als wäre es nur ein Joke aber auch nicht zu unernst kommt dann auch wieder wie ein joke rüber.

Viel Glück Ich

Antwort
von Zidomie, 79

Vielleicht solltest du dich erstmal erkundigen ob er denn auch schwul oder bi ist. Es würde (leider) wenig bringen es ihm zu sagen wenn er nicht auf Jungs steht.

Ich wünsche dir viel Glück! ( ゚▽゚)/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community