Ich habe mich für eine Ausbildung beworben und mir fällt jetzt auf das ich gerne die Schule weiter machen möchte was soll ich machen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Solange du keinen Ausbildungsvertrag unterschrieben hast, ist das gar kein Problem: Dann sagst du bei eventuellen Einladungen zu Vorstellungsgesprächen ab und gehst weiter zur Schule.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist eh besser wenn man sich für die Scule UND eine Ausbildung bewirbt, wenn du also niht auf der Schule angenommen werden solltest, hast du mit der Ausbildung einen Plan B. Und falls dich die Schule annimmt, hast du immer noch das Recht der Ausbildung abzusagen, auch wenn du sie schon angenommen hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Absagen und dich für Schulen bewerben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur weil du dich beworben hast, heißt das nicht dass du dort auch anfangen musst. Falls die dich zum Bewerbungsgespräch einladen sollten, sagst du einfach ab. Ist kein Problem. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast dich beworben das heißt nicht das du den Shop schon hast, und solange du ihn noch nicht hast kannst du dich noch um entscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Schule weiter machen wäre besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?