Ich habe meiner kleinen Schwester (14) eine Haarfärbung gekauft, weil sie das wollte, aber auf der Verpackung steht: nicht unter 16! ist das ein Problem?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dieser Hinweis wird eher der rechtlichen Absicherung des Herstellers dienen und nicht dem Schutz Minderjähriger vor evtl. Gesundheitsschäden durch das Färben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist eine EU-Regel, aber man wird jetzt nicht auf der Straße angehalten weil man jünge ist und gefärbte Haare hat.

einzges ABER: Wenn es schief geht, darf der Friseur nicht helfen und die Haare retten...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von raingirlbln
18.06.2016, 14:33

Okay haha :'D

Es ist eh erstmal nur so eine Färbung, die nach 3x waschen rausgeht, damit sie erstmal sieht wie das ist.

0

ja, kannst ein großes Problem bekommen, von deine Eltern, viel Spaß für das große "Gewitter"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von raingirlbln
18.06.2016, 14:29

Meine Mutter weiß davon.

0

Nein ist es nicjz :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich nicht, aba was sagen eure Eltern dazu? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von raingirlbln
18.06.2016, 14:30

Die wissen davon und haben kein Problem, aber ich möchte alles abchecken bevor meine kleine Schwester das macht.

0