Frage von Nutzer60, 491

Ich habe meinen Pc (Medion Aldi Model MT14) Mainboard Ms 7708 in ein anderes Gehäuse von Sharkoon VG4-W reingebaut er geht annur reagiertderAusschaltknopfnicht?

USB Anschlüsse  haben sich geändert das neue Gehäuse hat 2 weitere Lüfter.

Expertenantwort
von SYSCrashTV, Community-Experte für Computer & PC, 380

Hast du den Einschalter auch richtig am Mainboard angesteckt? Sonst geht er natürlich nicht an. Kontrolliere auch, ob du alle Anschlüsse für Strom angesteckt hast!

Kommentar von Nutzer60 ,

Das ist nicht richtig gekennzeichnet nur mit JFPI einer ist wahrscheinlich richtig da wenn ich ihn anstecke es vorne rot an leuchtet

Kommentar von Nutzer60 ,

Kann es sein das mein Netzteil zu schwach ist

Kommentar von SYSCrashTV ,

Eigentlich nicht, dann müsste das Netzteil schon übelst schwach sein, damit der PC überhaupt nichts macht.

Kommentar von Nutzer60 ,

Er hat 230-240 Volt

Kommentar von SYSCrashTV ,

Naja, die Spannung ist immer dieselbe, es kommt auf die Watt-Zahl an.

Mein Netzteil hat z.B. 450W

Antwort
von Walum, 237

Die interessanten Stellen auf dem Mainboard kann ich nicht gut erkennen - die Ecke, die am weitesten von den RAM-Plätzen entfernt ist ...

Kommentar von Nutzer60 ,

Wie soll ich auf der App noch weitere Bilder daraufstellen geht nicht mehr normalerweise sind die Anschlüsse auf richtige USB Anschlüsse auf dem Mainboard nur das Gehäuse ist anders angeschlossen als auf meinem alten Gehäuse lg

Kommentar von Walum ,

Ich weiß.

Ich weiß aber nicht, ob die Stecker vom neuen Gehäuse und die Pfosten auf dem MB korrekt dokumentiert sind.

Kommentar von Nutzer60 ,

Wenn du möchtest könnte ich die Frage wieder Neuformulierung damit ich bessere und informativere Bilder reinstellen kann

Kommentar von Walum ,

Google lieber, wie die PINs jeweils belegt sind.

Kommentar von Nutzer60 ,

Hab ich nur es kommen keine Ergebnisse da mein Mainboard zu alt ist

Kommentar von Nutzer60 ,

Danke trotzdem

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community