Frage von mrwhoareyou, 37

Ich habe meinen Ausbildungsplatz gewechselt, war ich aber 7 Tage ohne Ausbildungsplatz. AOK fragt, Warum?

Ich habe mich nicht für die 7 Tage als Arbeitslos gemeldet, weil ich wusste dass ich den Vertrag bekomme. Ich glaube für diesen Zeitraum war ich dann praktisch "Selbstständig". Was denkt ihr, wieviel werde ich dann für AOK für 7 Tage bezahlen? Ich war im Jahr 2015 Azubi, Jahreseinkommen betrug ca 5000-6000 Brutto.

Antwort
von eulig, 12

hier greift der nachgehende Leistungsanspruch. d.h. du musst für die 7 Tage "Lücke" nichts bezahlen. § 19 Abs. 2 SGB V http://dejure.org/gesetze/SGB_V/19.html

Antwort
von TorDerSchatten, 25

In der Zeit wärst du wieder familienversichert, normalerweise

Kommentar von mrwhoareyou ,

nö, komme nicht aus DL, ich zahle keine FV

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community