Frage von Bammber, 34

Ich habe meinen Arbeitsvertrag während der Probezeit selbst gekündigt. Ich muss morgen zum Arzt. Verschiebt sich das Austrittsdaum, wenn er mich krank schreib?

Antwort
von Coripiander, 11

Nein. Dein Arbeitsvertrag ändert sich nicht! Morgen kannst aber gar net zum Arzt, Feiertag. Zumindest in D.

Antwort
von peterobm, 11

Dein Austrittsdatum ist Fix, eine evtl. Krankmeldung ändert daran nichts.

Antwort
von Novos, 15

Nein, das ändert nichts an Deiner Kündigung und dem Ende des Arbeitsverhältnisses. Ob Du für die Restlaufzeit Lohnfortzahlung erhälst, kommt auf die Länge des Arbeitsverhältnisses an. Siehe: http://www.lohn-info.de/lohnfortzahlung_im_krankheitsfall.html#wartezeit

Antwort
von Samika68, 18

Nein - eine Krankschreibung hat keine Auswirkung auf eine Kündigungsfrist.

Antwort
von Deepdiver, 13

Nein, da du deinen Vertrag vor dem Arztbesuch gekündigt hast.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community