Frage von vikiikiv, 27

Ich habe meine Tage trotz Pille 3 Tage zu früh bekommen?

Ich (w/ 16) habe normalerweise einen sehr regelmäßigen Zyklus. Ich nehme seit über 1 Jahr die Pille Melleva, habe jedoch diesen Monat mit der hormonarmeren Version dieser Pille, auf die Empfehlung meines Frauenarztes hin begonnen. (Ich habe meine Pille immer punktgenau genommen und nie vergessen) In ungefähr 3 Tagen sollte ich meine Regel bekommen. Dennoch sind mir heute leichte Schmierblutungen aufgefallen.
Ist das normal bei einer solchen Umstellung?

Antwort
von BrightSunrise, 19

Unter Einnahme der Pille hast du keine Regel, sondern eine Abbruchblutung.

Das wird eine normale Schmierblutung gewesen sein, eine ganz normale Nebenwirkung der Pille. Vor allem, da du eine neue Pille genommen hast, ist das naheliegend.

Grüße

Kommentar von vikiikiv ,

Also ist das normal? auch wenn ich von der hormonreicheren Pille der selben Marke nie Nebenwirkungen hatte? 

Kommentar von BrightSunrise ,

Ja. Das wäre sogar normal, wenn du die Pille erst gar nicht gewechselt hättest. Wie gesagt, das ist eine ganz normale Nebenwirkung und kann jederzeit auftreten.

Antwort
von kleineseele, 19

Ich würde sagen,  das ist normal. War bei mir damals auch so, als ich eine andere Pille verschrieben bekommen habe, nur dass sich das um 3 tage nach hinten verschoben hat und dann auch an dem tag so eingependelt hat 

Kommentar von vikiikiv ,

Vielen lieben Dank für die schnelle Antwort :) 

Antwort
von Kathy1601, 7

Das war sicher eine zwischenblutungen

Antwort
von miki88x, 5

Ich hoffe dein Gynäkologe gibt dir die einzig korrekte Antwort auf deine Frage.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community