Frage von Wildfornight, 28

Ich habe meine Pille ausgebrochen. Wann habe ich wieder vollen Schutz?

Hallo, Ich habe meine Pille (asumate 20)gestern zum ersten Mal nach der pillenpause pünktlich eingenommen. Eine halbe Stunde später habe ich mich übergeben. Dann habe ich noch eine Pille genommen und die wieder ausgebrochen. Danach habe ich keine Pille mehr genommen , da ich mich die ganze Nacht übergeben habe. Nun habe ich einfach heute normal die Pille um 22 Uhr genommen und somit gestern ausgelassen. Wann habe ich wieder vollen Schutz ? Danke 🙄

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 20

Nach sieben richtig genommenen Pillen, so, wie es in der Packungsbeilage steht. Du hast auch rückwirkend den Schutz verloren.

Kommentar von Wildfornight ,

wie weit rückwirkend ? 

Kommentar von Pangaea ,

Für die 7 Tage vor dem Fehler, wie es ja auch in der Packungsbeilage steht.

Kommentar von Wildfornight ,

Ja bei der packungsbeilage steht nämlich nichts von rückwirkender Schutzlosigkeit deshalb frage ich ja um sicher zu gehen.

Kommentar von schokocrossie91 ,

Doch, das steht in der Packungsbeilage. Woher sollen Pillenanwenderinnen das sonst wissen?

Antwort
von LetsPlays, 20

Statistisch vergisst sogar jede Frau einmal im Monat die Pille oder nimmt sie zu spät, zu Schwangerschaftsfällen ist es dadurch selten gekommen, aber du solltest noch ein bisschen warten, und wenn das Übergeben von der Pille kommt eine andere nehmen (oder mit Kondom Sex haben :) )

Kommentar von schokocrossie91 ,

Genau so entstehen TroPi-Kinder. Das sind immer Einnahmefehler. Deine Statistik würde mich mal sehr interessieren.

Kommentar von LetsPlays ,

Gut, jede Frau ist falsch, aber jede vierte- da habe ich mich verschrieben, sind trotzdem jede Menge.


"...Dies zeigt eine aktuelle, repräsentative Umfrage der Gesellschaft für Konsumforschung: Von mehr als 2000 befragten Frauen vergisst rund jede vierteeinmal im Monat die Einnahme ihrer Pille oder fängt die neue Packung nach der Pillenpause zu spät an....."

Verantwortlicher Arzt:

Louisa Draper (GMC-Registernr. 6149137)

Details zur Registrierung können auf der GMC-Website
eingesehen werden.



Antwort
von KatyyP, 20

Also eigentlich sollte sie am 2. Tag schon wieder schützend sein.

Kommentar von schokocrossie91 ,

Nein.

Kommentar von Pangaea ,

@KatyyP: Wie kommst  du zu dieser seltsamen Ansicht? Hast du denn niemals eine Packungsbeilage gelesen?

Kommentar von KatyyP ,

Doch aber bei meiner Pille wirkt es gleich am 1. Tag, war deswegen extra nochmal bei meiner Frauenärztin vor zwei Jahren da ich mir in dem Punkt unsicher war.

Andererseits habe ich sie auch angefangen zu nehmen am ersten Tag meiner Periode.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten