Ich habe meine ersten Spitzenschuhe bekommen und hatte sie erst ungefähr 15 Minuten an, jedoch hat sich das Satin an der Standfläche schon ziemlich abgewätzt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

man steht auch nicht auf dem Satin! Entweder es muss eine Chromledersohle drauf oder man muss die Spitze mit Baumwollgewebe besticken! Hat euch das denn eure Ballettlehrerin nicht gesagt?

Die Chromledersohle kann man im Ballettgeschäft direkt dazukaufen und von jedem Schuhmacher mit Schusterleim aufkleben lassen. (Bitte keinen Alleskleber verwenden!!!!!)

Zum Besticken gibt es zwei Möglichkeiten: entweder man bestickt die gesamte Fläche so, wie man auch einen Socken stopfen würde, also im Stopfstich. Oder man umstickt die Standfläche oval im Kettstich von der Mitte ausgehend. Das macht man in zwei aufeinanderliegenden Schichten, um die Haltbarkeit zu erhöhen. Gestickt wird jeweils mit lachsfarbenem Baumwollgarn.

Nur auf der Satinspitze zu stehen, ist nicht nur dumm, weil der Satin natürlich gleich reißt, sondern auch gefährlich, weil man damit viel zu sehr rutscht. 

Eine Ballettlehrerin, die das nicht weiß, scheint selbst nicht viel Ahnung und keine gute Ausbildung zu haben! Erkundige dich doch bitte einmal, wo sie getanzt hat und wo sie ihre Ausbildung zur Tanzpädagogin gemacht hat. Leider können schlechte Lehrer sehr viel Unheil anrichten.......

Liebe Grüße 

Lilly "Tanzistleben"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LouXoXo
21.09.2016, 21:30

Vielen Dank,

 deine Antwort war sehr hilfreich. Von wo bekommt man denn so eine Chromledersohle her. Was sind diese Chromledersohlen? Wie viel kostet so eine? 

LG Luise

0
Kommentar von fischflosse7
29.09.2016, 15:00

warum sollte man das nicht mit Sekunde Kleber aufkleben können?

1

Jetzt muss ich mich hier noch einmal melden, weil das sonst nicht funktioniert, Bilder einzufügen. Hab jetzt Ewigkeiten nach Fotos gesucht, die zeigen, wie die Chromledersohle auf den Schuh gehört. Auf dem Foto ist sie zwar mitgenäht, aber wenn du es dem Schuhmacher zeigst, hat er bestimmt eine Idee, wie er sie nachträglich anbringen kann und wie das aussehen soll.

LG Lilly 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das ist normal irwann geht das satin vorne auch ganz ab du kannst aber lederflicken dazu kaufen und die drauf kleben musst nur bei spitzenschuhe-zubehör auf so ziemlich jeder ballettseite im Internet gucken die passen auch auf alle modelle

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tanzistleben
20.09.2016, 08:51

Das ist NICHT normal, denn man tanzt nicht auf der "nackten" Satinspitze! Siehe Antwort oben!!!

0

Was möchtest Du wissen?