Frage von Saturn0510, 63

Ich habe meine alte sim karte in ein neues handy rein gesteckt jetzt sind die apps aber nicht da warum?

Antwort
von archibaldesel, 23

Weil Apps nicht auf der SIM-Card installiert sind. Aber wenn du dasselbe Betriebssystem installiert hast, müssten alle vorher installierten Apps im App Store wieder für eine Neuinstallation bereit stehen.

Antwort
von Riiina97, 26

Eine SIM-Karte ist nur zum telefonieren da sie hat nichts mit Handy Speicher zu tun auf ihr kannst du maximal deine Kontakte Speicher. Von einer SD-Karte könntest du höchstens die Apps importieren aber schneller gehts wenn du dich mit dem playstore unter dem gleichen Namen anmeldest wie auf deinem alten Handy und da siehst du dann alle apps die du hattest

Antwort
von illerchillerYT, 10

Die apps sind auf dem alten Handy XD

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Handy, 13

Die Apps befinden sich nur im Handy, nicht auf der Simkarte.

Antwort
von Novos, 22

Wohl weil sie im Handy und nicht auf der SIM-Karte gespeichert waren,.

Antwort
von Hilfemolsch, 18

weil du vergessen hast die apps auf die SC-karte zu schieben, im Gerätespeicher vom alten Handy sind sie noch da. weil apps nicht auf der simkarte gespeichert werden

Antwort
von Mavie0303, 16

Kommt drauf an welche apps du meinst. Die spiele sind natürlich nicht da. Die sind ja auf deinem alten Handy.

Thx

Mavie😜

Antwort
von tmarat, 21

weil die apps auf dem speicher vom handy sind.

Antwort
von UnitatoIsLife, 33

weil deine apps nicht auf deiner sim-karte gespeichert werden, sondernunter Umständen auf einer sd im handy oder meißtens auf dem telefonspeicher.

Antwort
von FaMe24, 27

Wieso sollten die apps da sein?
Auf der Sim Karte sind höchstens ein paar Telefon Nummer drauf.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten