Frage von billybabon5, 113

Ich habe mein Zeugnis gefälscht darauf habe ich alles zweien außer einer drei und zwei Vieren mein Vater denkt das ich damit noch auf real gehen kann?

Antwort
von Nordseefan, 51

Das was du gemacht hast, ist eine Straftat. Nennt sich Urkunden bzw Dokumentenfälschung.

Dir muss doch klar sein, das das auffliegt. Am besten du sagst so schnell wie möglich die Wahrheit und entschuldigst dich für deine Dummheit.

Wetten so kriegst du wenigsten weniger Ärger wie wenn er es andereweitig rausfindet. Und das wir er.

Antwort
von javera, 73

Das ist Urkundenfälschung und somit strafbar. Sag Deinem Vater die Wahrheit, Lügen haben kurze Beine.

Antwort
von Schwoaze, 51

Ha! Das hat mein Stiefsohn auch einmal gemacht. Als Belohnung für sein "gutes" Zeugnis hat er damals ein altes BMW-Cabrio  bekommen.

Leider hat er einen Rechtschreibfehler gemacht. HTL - Maschienenbau.

Dumm gelaufen!

Du musst mit Deiner Dummheit leben, viel Vergnügen!

Antwort
von 716167, 64

Hä? Du hast doch schon dein Fachabitur!

https://www.gutefrage.net/frage/bei-ryanair-muss-man-ja-800-stunden-b737-flugstu...

Antwort
von chanfan, 59

Und die Frage ist jetzt?

Antwort
von Akecheta, 51

Der Vater doch recht, um bei Real an der Kasse sitzen zu dürfen, dafür könnte es noch reichen.

Antwort
von Sabiatrenborns, 44

Tja, Du solltest zu Deinem Vater gehen und ihm sagen: Hör mal, ich muss was ganz ernstes mit Dir bereden, denn ich habe Mist gebaut. Denn wenn Du das nicht machst, wirst DU so oder so auffliegen, so was blibt nicht unentdeckt ..  Vor allem, wenn Deine Eltern es anders herausbekommen, werden sie noch sauerer auf Dich sein, so hast Du es schließlich selbst zugegeben.

Das ist ein ernstgemeinter Rat. Du solltest echt mit ihnen reden ...

Viel Glück ...

Antwort
von 716167, 57

Und wie sind die Noten auf dem echten Zeugnis?

Kommentar von Abuterfas ,

Deutsch sehr gut ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten