Ich habe mein Räumungsklage verschlafen nun hat mein mieter übern urlaub mein tür schloss gewechselt und habe aktuell keine Wohnung was muss ich tun ?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Frage ist ob das rechtens war, denn nach erfolgreicher Räumungsklage hätte der Vermieter einen Gerichtsvollzieher beauftragen müssen der Dir dann auch noch eine kurze Frist bis zur endgültigen Räumung hätte geben müssen.

Man hätte Dir dann eine Notunterkunft zugewiesen.

Du solltest Dich vielleicht an die Stadt wenden.

Ich sehe zwei Möglichkeiten:

1. Du schläfst bei Freunden oder Verwandten und einigst Dich mit dem Vermieter zwecks Räumung der Wohnung bzw. Herausgabe der Sachen.

2. Du schaltest einen Anwalt ein und lässt abklären ob das rechtens war.

Möglicherweise erhälst Du für einen kurzen Zeitraum wieder Zutritt zur Wohnung, aber letztendlich wird das Dir nicht viel helfen.

Was wahr denn der Grund für die Räumungsklage?

LG

johnnymcmuff

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gerhart
21.07.2016, 08:53

3 Monate Mietschulden - aber die Frage erübrigt sich, denn das Räumungsurteil ist rechtskräftig.

0

Der Vermieter darf das Türschloss während deiner Abwesenheit nicht wechseln. Das wäre Aufgabe eines Gerichtsvollziehers, wenn der eine Berliner Räumung nach Beauftragung des Vermieters durchführt. Daher solltest du dich beim Gericht nach dem zuständigen GV erkundigen und diesen über die Räumung befragen. Wurde nichts durch den GV unternommen, bist du immer noch Wohnender in der Wohnung. Schlüsseldienst - Notöffnung - Bezahlung - Einzug - und weiteres Abwarten auf die Handlungen des Vermieters, inzwischen sich nach einer Wohnung umschauen und nicht mehr so viel schlafen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bwhoch2
21.07.2016, 16:58

Ich vermute, das hat der Gerichtsvollzieher zusammen mit einem Schlüsseldienst gemacht.

0

Dich beim Sozialamt melden, damit sie Dir eine Obdachlosenunterkunft nachweisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xAdmiralAckbarx
20.07.2016, 19:00

Du meinst sicher zuweisen.. Das macht dann aber auch das Ordnungsamt und nicht das Sozialamt

0

Was möchtest Du wissen?