Frage von nakoso, 31

Ich habe mein Jahreszeugnis für die gymnasiale Oberstufe vergessen abzugeben, jetzt haben wir Sommerferien und die Schule hat geschlossen.?

Nun frage ich mich, ob ich nach den Sommerferien trotzdem auf der Schule angenommen werde, wenn ich dann mein Zeugnis abgebe. Danke im voraus fürs Antworten. mfg, nako

Antwort
von goali356, 9

Wenn vorgeschrieben war, dass das Zeugnis bis zu den Sommerferien einzureichen ist, hast du dich an die Frist nicht gehalten.

Wenn du bereits angenommen bist, denke ich nicht dass man dich wegen diesem Fehler gleich ablehnt. Die Abgabe des Zeugnisses dient hauptsächlich dazu um zu schauen ob du die Vorrausetzungen für die gymnasiale Oberstufe auch wirklich erreicht hast.


Ich denke nicht dass es Probleme geben wird, jedoch solltest du dir auf Dauer angewöhnen dich an solche Fristen zu halten. Denn soetwas kann auch schnell mal Folgen haben.


Versuch auch weiter die Schule zu erreichen. Es mag vlt. sein, dass die auch mal ein paar Wochen komplett zu haben, aber oftmals ist zumindest in den letzten beiden Ferienwochen wieder jemand zu erreichen.



Antwort
von Justliveurlife, 16

Meistens haben Schulen auch in den Ferien Tagen, an dem das Sekretariat besetzt ist. 

Versuche notfalls deinen Klassenlehrer/ Tutoriumsleiter/ Leistungskurslehrer zu erreichen, der sollte dir auch weiterhelfen können.

Kommentar von nakoso ,

Das Problem ist ich mache die gymnasiale Oberstufe an einer anderen Schule, ich kann keinen erreichen

Antwort
von pingexe1, 16

Rufe deinen Lehrer an ! Oder irgendeinen aus der Schule ! :)

Kommentar von car123k ,

Das Sekretariat ist auch in den Ferien besetzt. Ruf vorher an wann du das Zeugnis vorbei bringen kannst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community