Frage von Spielling, 39

Ich habe mein Fahrrad verloren und weiß nicht wie ich es meinen Eltern erzählen soll?

hatte es an einem Tag angeschlossen vergessen und den Tag darauf war es weg es liegt aber schon 2Wochen zurück da wir im uralub waren

Antwort
von Annkathrin2000, 15

Diese Situation kenne ich. (Nur war das mein Skateboard)

Ich an deiner Stelle würde erst mal noch genau nachschauen ob du es nicht doch an einem anderem Ort abgestellt hast.

Wenn du es nicht findest, sag deinen Eltern einfach, dass dein Fahrrad geklaut wurde.

(Ich nehme mal an das es geklaut wurde, denn so leicht verliert man kein Fahrrad ;) )

Antwort
von GanMar, 18

Wie hast Du es denn verloren? Aus der Tasche ist es Dir ja sicher nicht gefallen, oder?

Antwort
von Repwf, 19

Wie kann man ein Fahrrad verlieren? 

Geklaut - kein Problem!

Aber verlieren???

Antwort
von MotivationsFred, 10

Sei einfach ehrlich! Sowas kann jedem passieren. Auch wenn ich das mir dem Fahrrad schon sehr unwahrscheinlich finde ;)

Antwort
von echolot19, 14

Meine Jungs haben nie ein Fahrrad verloren, aber es wurde mir geklaut, meinst du dass dir das auch passiert ist? Sag es ihnen.

Normalerweise kann man ja nix für wenn einem das Rad geklaut wird, es sei denn man stellt es ohne es abzuschliessen irgendwo hin. Das ist dir aber mit Sicherheit nicht passiert. Wo liegt das Problem den Eltern zu sagen dass das Rad geklaut wurde?

Kommentar von Spielling ,

hatte es 3-4 Tage stehen 

Kommentar von echolot19 ,

also du hast es 3 bis 4 Tage stehen lassen, aber auch dann hast du es nicht verloren sondern es wurde geklaut. Ob ein Rad 10 Minuten oder 4 Tage rumsteht ist ja Banane, wenn es abgeschlossen angekettet war, dann ist es geklaut worden. Sag es ihnen. Dafür gibt es ja Versicherungen. Viel Glück.

Antwort
von Energiefan03, 19

Hast du es verwettet und  du dann verloren?

Antwort
von Seeteufel, 3

Verloren??? 

Oder geklaut?

Du musst ja nicht sagen, das ein Tag dazwischen lag.

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten