Frage von Seanklein, 538

Ich habe masturbiert?

Hallo, ich habe es mir seit kurzer Zeit selber gemacht. Ich hatte öfters schon, aber habe es auf der Arbeit gemacht. Da ich sehr viel Lust bekam. Was soll ich machen wenn jemand fragt..., weil ich das Gefühl hatte, dass jemand vor der Toilette war.....

Antwort
von piobar, 380

Wenn du lautlos in einer Toilettenkabine masturbierst - auch ohne hörbare Medien - dann wird dich niemand darauf ansprechen.

Falls doch, dann hast du dich dumm angestellt. Falls man dich dabei gesehen haben könnte, kann das als Sexualbelästigung eingestuft werden und du könntest dein Arbeitsplatz verlieren.

Antwort
von badangel12, 258

Hmm... Äm ja wenn du dabei gestöhnt hast und sich das nach ,, WEINEN" angehört hat sag einfach du hast geweint weil dein z.b.Hamster gestorben ist

Antwort
von wolfruediger, 265

nun Lust haben wir alle hin und wieder, manchmal sogar so sehr das wir auch gern allein wären...

ich will dir keine Predigt halten aber findest du deine Frage nicht etwas unpassend für jemanden der im Arbeitsleben steht, sein Geld verdient und einen Job zu machen hat weil er dafür bezahlt wird?

ich finde es ist für jemanden der die Pubertät hinter sich hat eine ziemlich unreife Frage wenn man das so sagen darf.

wenn ich den Part als Mensch betrachte, solltest du wenn du es tust schon so reif sein, es ohne das es jemand bemerkt machst  und nicht ...

tu es oder lass es aber sein deinem Alter entsprechend alt genug!

Antwort
von Meela99, 201

1. Niemand geht es etwas an was man auf der Toilette macht,
2. Was soll er denn Fragen? "Was waren diese fap Geräusche?" Wohl eher weniger, wenn er es mitbekommen hat wird er dazu wohl schweigen

Antwort
von HrKoemmlich, 199

Nichts. Was soll derjenige denn Fragen? Was du auf dem Klo machst geht niemanden etwas an (auch nicht auf der Arbeit, es sei denn du hast dich für mehrere Stunden da eingeschlossen...) und möchte normalerweise auch niemand wissen.

Antwort
von ersterFcKathas, 173

sag das du dir "" danach "" die hände gewaschen hast ,

Frage.... du arbeitest aber nicht in einem lebensmittel verarbeitendem betrieb ??

Antwort
von Rubin92, 182

Hat dich doch net gesehn, oder stöhnst du wie ein abgebrochenes schweinchen

Antwort
von maxim65, 107

Antworten. Es ist unhöflich nicht zu antworten wenn jemand fragt.

Kommentar von oelbart ,

Wobei die Frage: "Hey, hast Du grad eigentlich auf dem gew*chst aufm Sch**sshaus?" auch etwas...persönlich ist.

Kommentar von wolfruediger ,

die Frage ist unhöflich, die Antwort bzw. nicht Antwort ist unhöflich, der Vorgang wenn ihn jemand mitbekommt ist auch unhöflich....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community