2 Antworten

Das sind Naturteiche die ohne Filter auskommen.Allerdings ist meist das Wasser nicht klar und es gibt einiges zu beachten wie zB. So wenig wie möglich der Sonne ausgesetzt sein.Der Teich sollte so gross wie möglich sein und viele Pflanzen die möglichst viel Nährstoffe verbrauchen.Fische würde ich nicht einsetzen und wenn dann nur sehr wenige die sich selbst überlassen sind - Nicht füttern!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne Teichpumpe? Das geht ab einer gewissen Größe schon, aber das ist dann schon eher ein See. Der kümmert sich sozusagen durch die Bepflanzung um sich selber. Aber kleinere Gartenteiche können das nicht. Wenn beispielsweise die Sonne scheint wird das Wasser da natürlich viel wärmer, was den Algenaufbau unterstützt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung